Achim Reichel wieder unterwegs

Februar 9, 2018 | Allgemein

Eigentlich hatte Achim Reichel seine psychedelischen Experimente aus den 70ern schon abgehakt. Fünf LPs veröffentlichte der Vereinskollege unter dem Namen A.R. & Machines. Selbst die bekannteste, „Die Grüne Reise“ war damals kein großer kommerzieller Erfolg. Doch dann löcherten ihn die Fans über das Internet, genau diese Songs wieder zu veröffentlichen. Also holte Achim die Bänder aus dem Keller, bearbeitete die Stücke und stellte sie zur 10 CD Box „The Art of German Psychedelic“ zusammen. In der ausverkauften Ebphilharmonie in Hamburg spielte er am 15. September mit seiner Band einige Songs davon wieder live. Der Erfolg ermutigte den Musiker, damit in diesem Frühjahr auf Konzertreise zu gehen. Erstmal stehen sieben Termine an – doch das muss nicht alles gewesen sein. Ein Auftritt findet am 13. April in der Bremer Glocke statt. Karten für diese Tour gibt es online unter www.kj.de // tickets@kj.de . Mehr Infos gibt es unter www.achimreichel.de

Funk und Soul reisst alle mit

Groovige Klänge aus den 70er Jahren stehen am kommenden Sonnabend in Hagen auf dem Programm. Nach ihrem Debüt im vergangenen Jahr spielt Cotton Club in der Cocktailwelle am Amtsdamm 74 ab 20 Uhr live. Die Band um die schwedische Sängerin Anika Gustafson setzt dabei...

Rock Cyclus Rocknacht

Heute vier Bands live Haus der Jugend | Rheinstraße 109 Eurago Arktur Symptoms Of Decay Unnormed Orange Ate Kid Einlass ab 19...

Rocknacht mit musikalischer Vitaminbombe

Die gute Nachricht vorweg: Die Gesundheit unserer Kinder ist nicht durch aggressive Südfrüchte bedroht. Orangen essen keine Kinder, außer bei Orange Ate Kid. Doch dieser etwas schräge Name ist Programm: die fünf Hamburger Musiker stellen seit Anfang 2012 die...

Festival für junge Talente

Nachwuchsbands aus Bremen, Bremerhaven und den Umlandgemeinden haben wieder die Chance auf den ganz großen Auftritt. In der großen Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof fiindet am 12. März 2019 wieder das Bremer Schulrockfestival statt. Zum 26. Mal dürfen dann...

Rocknacht: Crossover mit hohem Anspruch

Mit präzisen Drums, rockigen Gitarrenriffs und gekonntem Mix aus Gesang und Shouts rüttelt Unnormed mittlerweile an den Fundamenten der angesagtesten Hamburger Clubs. Den dortigen Crossover und Metalcore Fans gefällt das ausserordentlich. Die fünf Musiker bewiesen...

Satter Andruck live und auf CD

Neun Jahre nach ihrem Debüt-CD The Condemned Machinery haut Symptoms Of Decay mit Memorial endlich den langersehnten Nachfolger raus. Auf der Rocknacht im Haus der Jugend gibt es die neun Songs dann auch live zu hören. Das ausschließlich eigene Songmaterial erzielt...