Die Bremer Musikpädagogin Meike Heegardt (Foto 2. v. l.) kommt im April auf vielfachen Wunsch wieder nach Bremerhaven. Auf Einladung des Rock Cyclus geht sie mit den Teilnehmern an zwei Tagen auf verschiedene Aspekte der menschlichen Stimme ein. Der Kurs richtet sich dabei sowohl an Anfänger, als auch Fortgeschrittene. Im Mittelpunkt stehen dabei die Probleme, Wünsche und Ressourcen der Sänger und Sängerinnen selbst. Groove und Rhythmus, aber auch das Empfinden, Anzeigen und Nachsingen von Tonhöhen kommen nicht zu kurz. Der Workshop findet am Freitag, 13.04. von 18 – 20 Uhr und am Sonnabend, 14. April von 10 – 12 Uhr statt. Insgesamt 8 Sängerinnen und Sänger können an der Veranstaltung teilnehmen. Im Büro des Rock Cyclus kann man sich unter Tel.. 0471-802241 oder der E-Mail info@rockcyclus.de anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro für Vereinsmitglieder und 75 Euro für Nichtmitglieder.