Die Seele aus dem Leib gespielt

Juli 31, 2017

Über 90 Bands hielten an die 60000 Zuschauer beim Deichbrand von Donnerstag bis Sonntag in Atem. Für die Lokalmatadore Razor Punch und Frozen Silk (Foto: Masorat) lief es leider nicht so gut. Die Veranstalter vergaßen, die beiden Bands im Lineup auf der Website und in der Festival-App zu erwähnen. So fanden zum Auftakt des Festivals nur wenige Rockfans in das Palastzelt. Doch Sharon, Normel, Rolf und Chris erwiesen sich erneut ihrer Rolle als Speerspitze des Rock Cyclus gewachsen. Die Alternative Rocker gaben 30 Minuten Vollgas und hinterließen damit einen bleibenden Eindruck. „Sie haben sich die Seele aus dem Leib gespielt“, hieß es im Nachbericht der Nordsee Zeitung und: „Deichbrand – diese Musiker haben ihre Visitenkarte für einen zweiten Auftritt abgegeben!“ Doch es war auch für die Band eine unvergessliches Erlebnis: „Das war ein richtig toller Tag und eine wirklich schöne Erfahrung! Ein ganz besonderer Dank geht an die Menschen, die vor der Bühne standen. Ihr habt uns ein tolles Feedback gegeben. So macht das Spaß“, lautet deren Resümee.

12.000 Euro für Kultur

Der Bremerhavener Kulturtopf startet die 2. Vergaberunde 2019. Insgesamt 12.000 Euro werden verteilt. Bis Montag, 09. September, 12 Uhr können Anträge gestellt werden. Empfänger ist der Bremerhavener Kulturtopf beim Kulturamt der Stadt Bremerhaven, Postfach 21 03 60,...

Sommerfest in Alberts Garten

Zum vierten Mal veranstaltet KuBi Nord das große Nachbarschafts- und Familienfest in Alberts Garten, An der Königsheide 17, in Leherheide. Neben einem Kinderprogramm, einer Ausstellung und ganz viel Natur engagierte Vereinskollege Mark Ella auch wieder zahlreiche...

Livemusik in den Havenwelten

Zum Treffen der Wattenmeer Segelschiffe in Bremerhaven gibt es auch ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Neben den Shantychören gibt es auf dem Veranstaltungsgelände Am Längengrad auch rockige Klänge zu hören. Mit Silas Herder steht am Freitag ab 18.45 Uhr ein alter...

Bergfest im Meisenfrei

Zum wiederholten Male verbreiten die Vereinskollegen am heutigen Mittwoch good vibrations im Meisenfrei. Zum Bergfest schwärmt der Veranstalter: „Alexander Geisen , Dibesh Shrestha , Martin Schuering , Arne Zilles , Thomas Greinke (gtr)Aus einer norddeutschen Stadt...

Rihm & Dühnfort im Sound-Garten

Der Rock Cyclus öffnet am Sonntag, 11. August noch einmal den Sound-Garten. Zum Abschluss der Saison gibt es auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, ab 17 Uhr Blues mit dem Duo Rihm und Dühnfort. Gitarrist Michael Dühnfort dürfte den Fans noch in guter Erinnerung sein....

Turning Wheel – live beim Frisör

Das Team der Headliner Frisierbar in Nordenham lädt am Freitag wieder zum Konzert. Mit melodischen Eigenkompositionen und tiefgründigen Texten aus dem Bereich Rock/Pop macht Turning Wheel den Abend zu einem besonderen Erlebnis. In den Songs von David Short...