Frohsinn mit unbekannen Songs

Mai 28, 2018

Die Hagen Allstars wollen nicht Mainstream sein und haben deshalb ein ganz einfaches Konzept: Gespielt wird nur, was den Musikern auch selbst gefällt. Die achtköpfige Formation verbreitet Frohsinn mit eher unbekannten und urwüchsig interpretierten Cover Versionen. Früher ging es mit mehrstimmigen Gesang und fettem Gitarrensound in Richtung Southern Rock. Doch in den letzten 25 Jahren „Family Circus“ änderte sich mit wechselnden Besetzungen auch das musikalische Gesicht der Band. In dem aktuellen Programm wechseln sich rotziger Rock, dezente Melancholie und eitel Sonnenschein ab. Das Publikum wird zum neunten „Mann“ und erlebt die Seele der Allstars hautnah mit. Kein Konzert ist wie das vorige, deshalb ist man am Sonnabend, 2. Juni, am besten selbst mit dabei. In der Alten Schule Stotel gibt es den Spaß von der Bühne vor der Bühne ab 20 Uhr live. Mit George B. (Foto) sitzt dann ein Rock Cyclus-Mitglied der ersten Stunde am Schlagzeug.

Tenski: Neuer Song und Finale

Tenski: Neuer Song und Finale

Mit dem neuen Song Wunder meldet sich Tenski wieder bei seinen Fans zurück. Auf https://my.spread.link/wunder steht er zum Anhören bereit. „Ich freue mich und bin total stolz, weil dieser Song eine lange Reise hinter sich hat, um bei sich selbst, angekommen zu sein“,...

Soul in Alberts Garten

Soul in Alberts Garten

Mark Ella lädt am Sonnabend, 17. Juli, wieder zum Sommerfest(ival) in Alberts Huus in Leherheide. Klar hat der Vereinskollege auch wieder erlesene musikalische Gäste am Start. Ben Bowles und Miss Myer aus Lüneburg präsentieren ihre eigenen Interpretationen der Hits...

Live im Park

Live im Park

Vitamin B heißt die neue Formation von Sängerin Nina Morgenroth. Der Spaß an der Musik steht dabei im Mittelpunkt. Das Programm besteht aus eigenen Songs und Songs, die die Musiker selbst gut finden und denen sie ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Für...

Bandworkshop in der Jahnhalle

Bandworkshop in der Jahnhalle

Acht Dozenten geben im September wieder frische Impulse in die lokale Musikszene. Von Freitag, 17. bis Sonntag 19.09. vertiefen die Teilnehmer in der Jahnhalle Nordenham ihre musikalischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Organisator Yeti Mansena bittet um frühzeitige...

Powerrock in der Meise

Powerrock in der Meise

Im Meisenfrei lässt es Motorplanet am Donnerstag, 08. Juli, ordentlich krachen. Powerrock mit feinsten Blueseinflüssen aus eigener Feder steht dann ab 20 Uhr auf dem Programm. Seit über zehn Jahren ist die Band ein fester Bestandteil der Musikszene in diesem Teil der...

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Das Café-Restaurant in Dorum Neufeld möchte in den einen Tag mit Livemusik im Garten etablieren. Dafür werden noch Bands und Musiker gesucht. Wer sich vorstellen kann, dort einmal aufzuterten wende sich an: De Koffiestuv Dorum-Neufeld, Sieltrift 2, Detlef Grastorff ...