Frohsinn mit unbekannen Songs

Mai 28, 2018 | Allgemein

Die Hagen Allstars wollen nicht Mainstream sein und haben deshalb ein ganz einfaches Konzept: Gespielt wird nur, was den Musikern auch selbst gefällt. Die achtköpfige Formation verbreitet Frohsinn mit eher unbekannten und urwüchsig interpretierten Cover Versionen. Früher ging es mit mehrstimmigen Gesang und fettem Gitarrensound in Richtung Southern Rock. Doch in den letzten 25 Jahren „Family Circus“ änderte sich mit wechselnden Besetzungen auch das musikalische Gesicht der Band. In dem aktuellen Programm wechseln sich rotziger Rock, dezente Melancholie und eitel Sonnenschein ab. Das Publikum wird zum neunten „Mann“ und erlebt die Seele der Allstars hautnah mit. Kein Konzert ist wie das vorige, deshalb ist man am Sonnabend, 2. Juni, am besten selbst mit dabei. In der Alten Schule Stotel gibt es den Spaß von der Bühne vor der Bühne ab 20 Uhr live. Mit George B. (Foto) sitzt dann ein Rock Cyclus-Mitglied der ersten Stunde am Schlagzeug.

Vielfältiges Programm reißt Musiker mit

Für Turning Wheel geht es am Donnerstag gleich nach dem Job auf die Bühne. Doch warum sollte es den vier Musikern besser gehen als dem Publikum? Bei der After Work Party im „storms söben“ punkten sie ab 18 Uhr mit Rock und Popsong aus der eigenen Hitschmiede. Wer die...

Dry Martini bei 110 db

In der Cocktailwelle in Hagen gibt es die Longdrinks ausnahmsweise ohne Deko. Denn am kommenden Sonnabend steht Michael Dühnfort mit den Noise Boys auf der Bühne. Das verspricht nicht nur eine musikalische Druckwelle, die den Schaum vom Bier und das Schirmchen aus dem...

George B. auf Stimmenfang

Norddeutschlands fröhlicher Rock‘n‘Roll Frühschoppen lockt am 3. Oktober mit frischen Talenten vor die Bühne der Stadthalle. In zwei Durchläufen präsentieren sich Sänger und Sängerinnen der Jury und dem Publikum im Sängerwettstreit à la „Seebeck Am Markt“. Die Kneipe...

Motorplanet zückt das Tomakawk

Die Motorradfreunde schlagen am Dienstag vor dem Clubhaus die Tipis auf. Livemusik Fans werden bei der ersten Indian Summer Party gut bedient. Obwohl Summer? Zum Mitsummen ist Motorplanet eigentlich nichts, hier fliegt eher das Tomahawk. Doch das Motto des Abends...

Frischer Wind mit neuem Gitarristen

Under Construction (Foto: Archiv) dreht bei Janja am kommenden Sonnabend wieder voll auf. Das weckt bei manchem im Publikum sicher viele positive Erinnerungen. Und auch die Musiker haben den Abend im Januar 2014 nicht vergessen. Damals standen Alexander Geisen,...

Frohlocken für den guten Zweck

Mit Wohlklang sorgt Passenger On Earth am kommenden Sonntag auf dem Beverstedter Herbstmarkt für Wohltaten. Martin Ihns, Stefan Lilkendey, Robert Stampaert und Rado Lovric fanden Anfang 2016 zusammen, um gemeinsam die Lieder zu spielen, die man nicht so häufig zu...