Horrorpunk im Doppelpack

Juli 25, 2017

Das Burning Q verspricht am kommenden Wochenende drei Tage Metal und Camping in Freissenbüttel bei Osterholz-Scharmbeck. Im Zuge des Festivals ist Jamey Rottencorpse & The Rising Dead (Foto: Archiv) gleich zweimal live dabei. Im Bremer Club Schlupfwinkel in der Rablinghauser Straße 38 gibt es am Donnerstag, 27. Juli, eine Burning Q Warmup Party. Neben Rottencorpse ist dann die Bremer Metal-Formation Nuking Moose mit am Start. Einlass ist ab 18 Uhr und der Eintritt kostet 12 Euro an der Abendkasse und 10 Euro im Vorverkauf. Einen Tag später spielen die Horrorpunker dann auf dem Festival selbst. Auf der Zeltbühne servieren die Musiker ab 22.50 Uhr ihren Mix aus Metal, Punk und Rock ‘n’ Roll. Dazu gehört natürlich auch der spektakuläre Bühnenzauber im Stil der Rocky Horror Picture Show mit blutigen Narben, Kostümen und viel Schminke. Auf der Website des Burning Q (https://www.burningqfestival.de/) gibt es viele weitere Informationen über das Lineup, die Tickets und den Ablauf der Veranstaltung.

Abschied im Soundgarten

Abschied im Soundgarten

Schlechte Nachrichten für die zahlreichen Acoubastics-Fans. Die Band aus dem Rock Cyclus gab jetzt ihre Auflösung bekannt. Als Grund hieß es auf der Seite der Band:“Aber die Pandemie hat bei uns (wie auch bei vielen anderen Amateurbands) ihre Spuren hinterlassen,...

Bluestime im Meisenfrei

Bluestime im Meisenfrei

It's Partytime heißt es in der Vorankündigung vom Meisenfrei. Und das bringt es auf den Punkt. Michael Dühnfort & The Noise Boys sind am Sonnabend,16.10., 21 Uhr, wieder zu Gast in Bremens Liveclub. Der in Bremen gebürtige jetzt im niedersächsischen Wurthfleth...

Vier Bands live im Soundgarten

Vier Bands live im Soundgarten

Die Open Air Saison 2021 ist für den Rock Cyclus noch nicht vorbei. Zweimal veranstaltet der Bremerhavener Verein auf seinem Gelände, Am Fleeth 1, Livekonzerte im Soundgarten. Die Vereinskollegen von Acoubastics geben am Sonntag, 07. November ihr letztes gemeinsames...

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk...

Pafero live Am Fleeth

Pafero live Am Fleeth

Die Leidenschaft für die Musik und das stetige Streben nach innovativen Melodien macht Pafero zu einer interessanten Neuentdeckung in der hiesigen Musiklandschaft. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus...

Blues beim Rock Am Fleeth

Blues beim Rock Am Fleeth

Beim Rock Am Fleeth gibt es auch eine Prise Blues. Doch Obacht, die vier Musiker von Sammy’s Blues Jam sind keine Puristen. Neben Traditionals, klassischen Shuffles und Bluesrock erwartet den Zuhörer auch Soul, Funk und Latin. Mit einem abwechslungsreichen Programm...