Horrorpunk im Doppelpack

Juli 25, 2017

Das Burning Q verspricht am kommenden Wochenende drei Tage Metal und Camping in Freissenbüttel bei Osterholz-Scharmbeck. Im Zuge des Festivals ist Jamey Rottencorpse & The Rising Dead (Foto: Archiv) gleich zweimal live dabei. Im Bremer Club Schlupfwinkel in der Rablinghauser Straße 38 gibt es am Donnerstag, 27. Juli, eine Burning Q Warmup Party. Neben Rottencorpse ist dann die Bremer Metal-Formation Nuking Moose mit am Start. Einlass ist ab 18 Uhr und der Eintritt kostet 12 Euro an der Abendkasse und 10 Euro im Vorverkauf. Einen Tag später spielen die Horrorpunker dann auf dem Festival selbst. Auf der Zeltbühne servieren die Musiker ab 22.50 Uhr ihren Mix aus Metal, Punk und Rock ’n‘ Roll. Dazu gehört natürlich auch der spektakuläre Bühnenzauber im Stil der Rocky Horror Picture Show mit blutigen Narben, Kostümen und viel Schminke. Auf der Website des Burning Q (https://www.burningqfestival.de/) gibt es viele weitere Informationen über das Lineup, die Tickets und den Ablauf der Veranstaltung.

12.000 Euro für Kultur

Der Bremerhavener Kulturtopf startet die 2. Vergaberunde 2019. Insgesamt 12.000 Euro werden verteilt. Bis Montag, 09. September, 12 Uhr können Anträge gestellt werden. Empfänger ist der Bremerhavener Kulturtopf beim Kulturamt der Stadt Bremerhaven, Postfach 21 03 60,...

Sommerfest in Alberts Garten

Zum vierten Mal veranstaltet KuBi Nord das große Nachbarschafts- und Familienfest in Alberts Garten, An der Königsheide 17, in Leherheide. Neben einem Kinderprogramm, einer Ausstellung und ganz viel Natur engagierte Vereinskollege Mark Ella auch wieder zahlreiche...

Livemusik in den Havenwelten

Zum Treffen der Wattenmeer Segelschiffe in Bremerhaven gibt es auch ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Neben den Shantychören gibt es auf dem Veranstaltungsgelände Am Längengrad auch rockige Klänge zu hören. Mit Silas Herder steht am Freitag ab 18.45 Uhr ein alter...

Bergfest im Meisenfrei

Zum wiederholten Male verbreiten die Vereinskollegen am heutigen Mittwoch good vibrations im Meisenfrei. Zum Bergfest schwärmt der Veranstalter: „Alexander Geisen , Dibesh Shrestha , Martin Schuering , Arne Zilles , Thomas Greinke (gtr)Aus einer norddeutschen Stadt...

Rihm & Dühnfort im Sound-Garten

Der Rock Cyclus öffnet am Sonntag, 11. August noch einmal den Sound-Garten. Zum Abschluss der Saison gibt es auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, ab 17 Uhr Blues mit dem Duo Rihm und Dühnfort. Gitarrist Michael Dühnfort dürfte den Fans noch in guter Erinnerung sein....

Turning Wheel – live beim Frisör

Das Team der Headliner Frisierbar in Nordenham lädt am Freitag wieder zum Konzert. Mit melodischen Eigenkompositionen und tiefgründigen Texten aus dem Bereich Rock/Pop macht Turning Wheel den Abend zu einem besonderen Erlebnis. In den Songs von David Short...