Kulturtopf vergibt wieder Gelder

Januar 12, 2019

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt wieder Zuschüsse für kulturelle Projekte in der Seestadt. Gefördert werden öffentliche Veranstaltungen ohne kommerziellen Charakter. Das Gremium besteht aus Bremerhavener Bürgern, die zumeist selbst ehrenamtlich im kulturellen Bereich tätig sind. Zweimal im Jahr trifft man sich dazu in einer Vergaberunde und beschließt über die Annahme der Anträge. Annahmeschluss für die Anträge ist bereits der 11. Februar In der 1. Runde am Dienstag, 18. Februar 2019 stehen insgesamt 15.000 Euro zur Verfügung. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im Lloyd Gymnasium, Grazer Str. 61 (Eingang Zeppelinstraße), Raum 008, statt. Jeder darf bis zum 24. April, 12 Uhr einen Antrag stellen. Es sind aber auch gewisse Fristen und Kriterien einzuhalten. Antragsteller, die sich nicht sicher sind, ob ihr Projekt förderungswürdg ist, können sich vorab beim Kulturamt Bremerhaven erkundigen. (Frau Meyer 590 2942) Mitglieder des Rock Cyclus können unter 0471-802241 einen Beratungstermin vereinbaren. Weitere Informationen im Forum.

Schulrockfestival: Jetzt bewerben!

Schulrockfestival: Jetzt bewerben!

Beim Schulrockfestival bekommen junge Bands und Musiker auch 2020 ihre Chance. Den Gewinnern winkt nicht nur ein Auftritt auf großer Bühne im Bremer Kulturzentrum Schlachthof. Das Festival wird professionell auf Video gefilmt und der Ton live aufgezeichnet. Hinterher...

Sound-Garten fällt aus

Sound-Garten fällt aus

Rockmusik Open Air bei Regen und Sturmböen, dazu die Gefahr herabstürzender Äste und Funkenflug - das muss nicht sein. Deshalb sagen wir schweren Herzens das für den heutigen Sonntag geplante Konzert ab.

Weihnachten auf amerikanisch

Weihnachten auf amerikanisch

In Kuddels Musikkneipe wird es am Sonntag wieder ganz feierlich. Die Bremerhavener Countryband Seldom Sober feiert im Club in der Goethestraße Weihnachten auf amerikanisch. Neben den G-Brothers George Meier (Gitarre) und Vereinskollege George B. Miller (Foto) am...

Klangerlebnis in Lilienthal

Klangerlebnis in Lilienthal

In der Seestadt kennt man Hanno Bonßdorf (Foto: Klaus Reinders) als den Gitarristen der Ramblin' Blues Band. Doch in seiner Heimatstadt Bremen ist er nicht nur in Blues- und Rockkreisen ein gefragter Musiker. Der Vereinskollege war deshalb auch die erste Wahl für...

Blues und Rock live in Vegesack

Blues und Rock live in Vegesack

Im Bremer Norden haben die Freunde der Livemusik die Qual der Wahl. Gleich zweimal schlagen Bands aus dem Verein am Freitag in Vegesack zu. Das Duo Rihm & Dühnfort verspricht musikalische Leckerbissen für Bluesfans und Liebhaber des Sounds der Fünfziger. Frank...

Festival feiert das Klo

Festival feiert das Klo

Zum heutigen Welttoilettentag lockt das Auf'n Pott Festival in Bremen mit Livemusik. Im Alten Pumpwerk in der Salzburger Straße 12 ist ab 17.30 Uhr auch der Vereinskollege Tenski mit am Start. Mit deutschsprachigen Songs aus dem Bereich Pop, Rock und Hip Hop beteiligt...