Kulturtopf vergibt wieder Zuschüsse

Juni 12, 2018

Die Streitigkeiten zwischen Bremen und Bremerhaven über den Seestadt-Haushalt sind beigelegt. Nun kann auch der Bremerhavener Kulturtopf wieder Zuschüsse für kulturelle Projekte vergeben. Gefördert werden öffentliche Veranstaltungen ohne kommerziellen Charakter, die nach dem 23. September durchgeführt werden. Das Gremium besteht aus Bürgern, die zumeist selbst ehrenamtlich im kulturellen Bereich tätig sind. Zweimal im Jahr versammeln sich Antragsteller und Delegierte und diskutieren über die Annahme der Anträge. Annahmeschluss für die Anträge ist bereits am 13. August um 12 Uhr. Für die Runde am Dienstag, 21. August 2018 stehen insgesamt 13.000 Euro zur Verfügung. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im Lloyd Gymnasium, Grazer Str. 61 (Eingang Zeppelinstraße), Raum 008, statt. Es sind neben den Fristen aber Kriterien zu beachten. Wir veröffentlichten dazu im Forum neben der Einladung zur 2. Vergaberunde mit wichtigen Informationen, auch die Richtlinien des Kulturtopfs. Antragsteller, die sich nicht sicher sind, ob ihr Projekt förderungswürdig ist, können sich vorab beim Kulturamt Bremerhaven erkundigen. (Frau Meyer 590 2942). Für seine Mitglieder schaltete der Rock Cyclus wieder seine „Hotline“ frei: Unter 0471-802241 kann man hier einen Beratungstermin vereinbaren.

Sonntagskonzert im Soundgarten

Sonntagskonzert im Soundgarten

Nur zwei Wochen nach dem Rock Am Fleeth startet die Konzertsaison im Soundgarten. Zwei Bands spielen am Sonntag, 26. Juni live auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1 in Bremerhaven. EIGENTLICH ALLES kommt aus Bremerhaven und spielt Indierock mit deutschen Texten. Ihre...

Rock Am Fleeth – das Programm

Rock Am Fleeth – das Programm

7 Bands auf 2 Bühne live auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1, 27576 Bremerhaven Es spielen umsonst und draussen: 17:00 - First Chapter - Indie Pop (Bremen/Bremerhaven) https://www.facebook.com/firstchaptermusic 18:00 - Espinosa - Pop Punk (Teufelsmoor)...

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Beim Rock Am Fleeth bekommen auch Newcomer ihre Chance. Espinosa sind 5 junge Musiker aus dem Teufelsmoor, die seit 2019 verschiedene Musikstile zu einem Potpourri aus lauten und leisen Klängen mischen. Daraus entsteht Rockmusik mit deutschen Texten und Melodien, die...

Kerniger Rock zum Festival

Kerniger Rock zum Festival

Das Powerrock Quartett Motorplanet (Foto: T. Ernst) liefert alles was das Rockerherz begehrt: kernige Gitarren-Riffs und Solos, treibenden Bass und der satte Punch vom Schlagzeug. Darüber zwei ausdrucksstarke Stimmen, die das gesamte Spektrum von der Ballade über den...

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Bundesweit können sich Junge Pop-Musiker aus dem gesamten Bundesgebiet ab sofort für ein Stipendium registrieren. Es winken 5000,- Euro pro Jahr. Doch es heißt jetzt schnell sein, denn wer zuerst kommt mahlt zuerst. Auf Backstage Pro gibt es ein Interview mit dem...

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....