Livemusik in den Havenwelten

August 16, 2019

Zum Treffen der Wattenmeer Segelschiffe in Bremerhaven gibt es auch ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Neben den Shantychören gibt es auf dem Veranstaltungsgelände Am Längengrad auch rockige Klänge zu hören. Mit Silas Herder steht am Freitag ab 18.45 Uhr ein alter Bekannter vom Rock Am Fleeth auf der Bühne. Gemeinsam mit Drummer Torben Janz und Bassist Max Buja wartet der Singer/Songwriter mit gefühlvoller Musik und tiefgründigen Texten auf, in denen er von seinen persönlichen Erlebnissen und Eindrücken erzählt. Mit Seaside Country von The Bourbon Preachers (Foto) geht es am Sonnabend weiter. Fünf Jungs von der Küste, eine Vision, ein bisschen Wehmut, ein bisschen Wahnsinn, eine gehörige Portion Groove gepaart mit Rock’n’Roll und Country sorgen ab 18 Uhr für Stimmung. Was 2017 als Studioprojekt von Malte (Gesang) und Stefan (Gitarre) begann, wuchs schnell zu einer kompletten Live-Band heran. Inspiriert von der zeitlosen Musik der alten Helden, erschaffen die fünf Preachers mit ihren Eigenkompositionen ihre ganz eigene Interpretation dessen, was sie lieben und leben. Handgemachte Musik mit ehrlichen Texten und ohne viel Schnick Schnack! Gleich im Anschluss daran lässt es Delicious Divine ordentlich krachen. Mit ihrer positiven Energie, Leidenschaft und Spielfreude machen sie so manchen Patzer auf der Bühne wieder gut. Auf dem Programm stehen dann Songs von Bruno Mars, Jackson Five, Michael Jackson und vielen mehr.

Sonntagskonzert im Soundgarten

Sonntagskonzert im Soundgarten

Nur zwei Wochen nach dem Rock Am Fleeth startet die Konzertsaison im Soundgarten. Zwei Bands spielen am Sonntag, 26. Juni live auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1 in Bremerhaven. EIGENTLICH ALLES kommt aus Bremerhaven und spielt Indierock mit deutschen Texten. Ihre...

Rock Am Fleeth – das Programm

Rock Am Fleeth – das Programm

7 Bands auf 2 Bühne live auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1, 27576 Bremerhaven Es spielen umsonst und draussen: 17:00 - First Chapter - Indie Pop (Bremen/Bremerhaven) https://www.facebook.com/firstchaptermusic 18:00 - Espinosa - Pop Punk (Teufelsmoor)...

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Beim Rock Am Fleeth bekommen auch Newcomer ihre Chance. Espinosa sind 5 junge Musiker aus dem Teufelsmoor, die seit 2019 verschiedene Musikstile zu einem Potpourri aus lauten und leisen Klängen mischen. Daraus entsteht Rockmusik mit deutschen Texten und Melodien, die...

Kerniger Rock zum Festival

Kerniger Rock zum Festival

Das Powerrock Quartett Motorplanet (Foto: T. Ernst) liefert alles was das Rockerherz begehrt: kernige Gitarren-Riffs und Solos, treibenden Bass und der satte Punch vom Schlagzeug. Darüber zwei ausdrucksstarke Stimmen, die das gesamte Spektrum von der Ballade über den...

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Bundesweit können sich Junge Pop-Musiker aus dem gesamten Bundesgebiet ab sofort für ein Stipendium registrieren. Es winken 5000,- Euro pro Jahr. Doch es heißt jetzt schnell sein, denn wer zuerst kommt mahlt zuerst. Auf Backstage Pro gibt es ein Interview mit dem...

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....