Metalnight macht Lust auf mehr

Mai 23, 2018

Morbid Tales (Foto) bat wieder zur Metalnight ins Haus der Jugend. Der Rock Cyclus sorgte für perfektes Licht und den guten Ton. Die vier Bands dankten es mit exzellenten Shows. Eurago Arkturus würzte ihre Songs mit Elementen aus Klassik und Jazz ohne ihre Wurzeln zu verleugnen. Und die liegen bei Petr Danilov (Gesang), Kai Schmidt (Gitarre), Rico Bartels (Bass) und Renè Kaminsky (Drums) eindeutig im Metal. Mit ihrem Debüt machten sie neugierig auf mehr. Die Melodic Metal Band Quiron ist vollkommen zu Recht berüchtigt für ihre spektakulären Auftritte. Ihre hochklassige Performance ließ an diesem Abend nur begeisterte Fans zurück. Mit feinstem Hamburger Metalcore schickte This Is Not Utopia die Gefühle auf die Achterbahn. Das Quintett goss Wut, Zorn, Freude und Traurigkeit in komplexe Songstrukturen mit Indie-Klängen, fernab des sonst in diesem Genre üblichen Breakdown-Schemas. Nach diesen Vorlagen ließ sich Morbid Tales und wurde einmal mehr der Rolle als Lokalmatador gerecht. Mit der Neuformierung 2015 entwickelte sich auch der Musikstil weiter. Offen für neue Einflüsse und mit frischen Arrangements setzen die fünf Musiker nun auf die Harmonie im brutalen Metal mit melodischem Gesang. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die geradezu nach Wiederholung schreit.

Tenski: Neuer Song und Finale

Tenski: Neuer Song und Finale

Mit dem neuen Song Wunder meldet sich Tenski wieder bei seinen Fans zurück. Auf https://my.spread.link/wunder steht er zum Anhören bereit. „Ich freue mich und bin total stolz, weil dieser Song eine lange Reise hinter sich hat, um bei sich selbst, angekommen zu sein“,...

Soul in Alberts Garten

Soul in Alberts Garten

Mark Ella lädt am Sonnabend, 17. Juli, wieder zum Sommerfest(ival) in Alberts Huus in Leherheide. Klar hat der Vereinskollege auch wieder erlesene musikalische Gäste am Start. Ben Bowles und Miss Myer aus Lüneburg präsentieren ihre eigenen Interpretationen der Hits...

Live im Park

Live im Park

Vitamin B heißt die neue Formation von Sängerin Nina Morgenroth. Der Spaß an der Musik steht dabei im Mittelpunkt. Das Programm besteht aus eigenen Songs und Songs, die die Musiker selbst gut finden und denen sie ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Für...

Bandworkshop in der Jahnhalle

Bandworkshop in der Jahnhalle

Acht Dozenten geben im September wieder frische Impulse in die lokale Musikszene. Von Freitag, 17. bis Sonntag 19.09. vertiefen die Teilnehmer in der Jahnhalle Nordenham ihre musikalischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Organisator Yeti Mansena bittet um frühzeitige...

Powerrock in der Meise

Powerrock in der Meise

Im Meisenfrei lässt es Motorplanet am Donnerstag, 08. Juli, ordentlich krachen. Powerrock mit feinsten Blueseinflüssen aus eigener Feder steht dann ab 20 Uhr auf dem Programm. Seit über zehn Jahren ist die Band ein fester Bestandteil der Musikszene in diesem Teil der...

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Das Café-Restaurant in Dorum Neufeld möchte in den einen Tag mit Livemusik im Garten etablieren. Dafür werden noch Bands und Musiker gesucht. Wer sich vorstellen kann, dort einmal aufzuterten wende sich an: De Koffiestuv Dorum-Neufeld, Sieltrift 2, Detlef Grastorff ...