Metalnight macht Lust auf mehr

Mai 23, 2018

Morbid Tales (Foto) bat wieder zur Metalnight ins Haus der Jugend. Der Rock Cyclus sorgte für perfektes Licht und den guten Ton. Die vier Bands dankten es mit exzellenten Shows. Eurago Arkturus würzte ihre Songs mit Elementen aus Klassik und Jazz ohne ihre Wurzeln zu verleugnen. Und die liegen bei Petr Danilov (Gesang), Kai Schmidt (Gitarre), Rico Bartels (Bass) und Renè Kaminsky (Drums) eindeutig im Metal. Mit ihrem Debüt machten sie neugierig auf mehr. Die Melodic Metal Band Quiron ist vollkommen zu Recht berüchtigt für ihre spektakulären Auftritte. Ihre hochklassige Performance ließ an diesem Abend nur begeisterte Fans zurück. Mit feinstem Hamburger Metalcore schickte This Is Not Utopia die Gefühle auf die Achterbahn. Das Quintett goss Wut, Zorn, Freude und Traurigkeit in komplexe Songstrukturen mit Indie-Klängen, fernab des sonst in diesem Genre üblichen Breakdown-Schemas. Nach diesen Vorlagen ließ sich Morbid Tales und wurde einmal mehr der Rolle als Lokalmatador gerecht. Mit der Neuformierung 2015 entwickelte sich auch der Musikstil weiter. Offen für neue Einflüsse und mit frischen Arrangements setzen die fünf Musiker nun auf die Harmonie im brutalen Metal mit melodischem Gesang. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die geradezu nach Wiederholung schreit.

Bluestime im Meisenfrei

Bluestime im Meisenfrei

It's Partytime heißt es in der Vorankündigung vom Meisenfrei. Und das bringt es auf den Punkt. Michael Dühnfort & The Noise Boys sind am Sonnabend,16.10., 21 Uhr, wieder zu Gast in Bremens Liveclub. Der in Bremen gebürtige jetzt im niedersächsischen Wurthfleth...

Vier Bands live im Soundgarten

Vier Bands live im Soundgarten

Die Open Air Saison 2021 ist für den Rock Cyclus noch nicht vorbei. Zweimal veranstaltet der Bremerhavener Verein auf seinem Gelände, Am Fleeth 1, Livekonzerte im Soundgarten. Die Vereinskollegen von Acoubastics geben am Sonntag, 07. November ihr letztes gemeinsames...

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk...

Pafero live Am Fleeth

Pafero live Am Fleeth

Die Leidenschaft für die Musik und das stetige Streben nach innovativen Melodien macht Pafero zu einer interessanten Neuentdeckung in der hiesigen Musiklandschaft. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus...

Blues beim Rock Am Fleeth

Blues beim Rock Am Fleeth

Beim Rock Am Fleeth gibt es auch eine Prise Blues. Doch Obacht, die vier Musiker von Sammy’s Blues Jam sind keine Puristen. Neben Traditionals, klassischen Shuffles und Bluesrock erwartet den Zuhörer auch Soul, Funk und Latin. Mit einem abwechslungsreichen Programm...

Rock Am Fleeth: Rock Duo mit fettem Sound

Rock Am Fleeth: Rock Duo mit fettem Sound

Zur Langen Nacht der Kultur liefert Zwo Eins Risiko den mörderischen Rock Sound auf der Gartenbühne. Nur mit Bass und Schlagzeug erschaffen die beiden Hamburger eine unglaubliche Energie und fetten Sound, der mit jeder mehrköpfigen Band mithalten kann. Der beste...