Metalnight macht Lust auf mehr

Mai 23, 2018

Morbid Tales (Foto) bat wieder zur Metalnight ins Haus der Jugend. Der Rock Cyclus sorgte für perfektes Licht und den guten Ton. Die vier Bands dankten es mit exzellenten Shows. Eurago Arkturus würzte ihre Songs mit Elementen aus Klassik und Jazz ohne ihre Wurzeln zu verleugnen. Und die liegen bei Petr Danilov (Gesang), Kai Schmidt (Gitarre), Rico Bartels (Bass) und Renè Kaminsky (Drums) eindeutig im Metal. Mit ihrem Debüt machten sie neugierig auf mehr. Die Melodic Metal Band Quiron ist vollkommen zu Recht berüchtigt für ihre spektakulären Auftritte. Ihre hochklassige Performance ließ an diesem Abend nur begeisterte Fans zurück. Mit feinstem Hamburger Metalcore schickte This Is Not Utopia die Gefühle auf die Achterbahn. Das Quintett goss Wut, Zorn, Freude und Traurigkeit in komplexe Songstrukturen mit Indie-Klängen, fernab des sonst in diesem Genre üblichen Breakdown-Schemas. Nach diesen Vorlagen ließ sich Morbid Tales und wurde einmal mehr der Rolle als Lokalmatador gerecht. Mit der Neuformierung 2015 entwickelte sich auch der Musikstil weiter. Offen für neue Einflüsse und mit frischen Arrangements setzen die fünf Musiker nun auf die Harmonie im brutalen Metal mit melodischem Gesang. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, die geradezu nach Wiederholung schreit.

Pafero statt Spikeless

Pafero statt Spikeless

Bei Pafero trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus Post-Rock und Alternative. Ihre Debüt-EP “Perspectives” verschafft mit dem spannenden, sphärischen Signature-Sound des Trios sozialkritischen und...

Pop Office: Jetzt bewerben für die Breminale

Pop Office: Jetzt bewerben für die Breminale

Das Pop Office schickt 5 Bands bei der Breminale auf die Bühne „Schleuse“ am Osterdeich. Auf 2 Slots am Mittwoch, 03. Juli 2024 könnt ihr euch mit eurem Musikprojekt bewerben. Als Bewerbung sendet eine Mail mit dem Betreff “EINGESCHLEUST II” an live@popofficebremen.de...

Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

Battery Fire sind drei Musiker aus dem Raum Bremen, die sich bei ihren eigenen Songs Inspirationen bei der Musik von Led Zeppelin, AC/DC und Deep Purpledem Retro-Rock holen. Dabei mischen sie Classic Rock mit Swing, Pop, Rockabilly und Heavy Metal. Klar, dass 2019...

Pop Office fördert Bands

Pop Office fördert Bands

Du hast deine Live-Termine für dieses Jahr unter Dach und Fach, aber die Kosten für Anfahrten, Equipment und Übernachtung sind eine Herausforderung? Das POP Office fördert dich, damit dir am Ende noch etwas von deiner Gage übrig bleibt! Der LIVEfonds unterstützt...

Festival fördert den Nachwuchs

Festival fördert den Nachwuchs

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der musikalische Nachwuchs seine Chance. Rasmus, Moritz und Mathis sind 12, 13 und 14 Jahre alt und rocken am 15. Juni ab 17 Uhr die Gartenbühne. Sie lieben es, ihre selbst komponierten Songs live vor Publikum zu spielen. Deshalb...

Session beim Rock Cyclus

Session beim Rock Cyclus

Seit dem gelungenen Auftakt im Dezember gibt es circa alle 2 Monate eine Jam Session auf dem Vereinsgelände. Hier treffen sich die Mitglieder zwanglos zum Musizieren, Klönen und Zuhören. Im Versammlungsraum im Obergeschoss des kleinen Hauses, Am Fleeth 1 stehen dann...