Musikszene verliert außergewöhnliches Talent

März 10, 2022

Bereits mit sieben Jahren trommelte Helmut Heilmann (Foto: Gentle Men) bei Auftritten live auf der Bühne und die Leidenschaft für die Musik begleitete ihn das ganze Leben. Mit dem Gitarristen Wolfgang „Mozart“ Volkens verband ihn eine langjährige Freundschaft und gemeinsam gründeten sie um 1980 ihre erste richtige Band. Danach zeigte der Vereinskollege sein Talent in einer Vielzahl von professionellen und semiprofessionellen Besetzungen. Bei zahlreichen Konzerten begeisterte er die Zuschauer und inspirierte seine Mitmusiker sowohl auf der Bühne als auch bei etlichen Aufnahmesessions. Der Hymendorfer entwickelte über die Jahre tiefe Kenntnisse in unterschiedlichen Spielstilen. Von der legendären Bremerhavener Rockformation Muff Potter führte ihn der Weg zum Blues mit der Ramblin‘ Bluesband und der Waterkant Bluesband. Bei Porter Rixx groovte Helmut zu Bluesrock und fand zuletzt bei den Gentle Men zum Fusion- und Jazzrock. Nach langer schwerer Krankheit verstarb Heilmann bereits am 02. März im Alter von nur 59 Jahren.

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...