Protest gegen Veranstaltungsverbot

Juni 19, 2020

„Ohne Uns ist es still“ meinen Rob Hardt und Jörg Seidel und fordern mehr Unterstützung für die freischaffenden Künstler in Deutschland. Die beiden Musiker aus der Seestadt besetzen deshalb am Montag, 22. Juni, ab 22 Uhr, eine Bank auf dem Lloydplatz und tauchen sie in rotes Licht. Rob und Jörg bieten weiteren Solisten und Musikern an, mitzumachen. Kontakt unter: rob.hardt@sedsoul.com. Die Aktion ist Bestandteil der bundesweiten Aktion Night of Light. Eventlocaton, Spielstätten und Gebäude in über 250 Orten in Deutschland werden dann gleichzeitig rot angeleuchtet und senden einen flammenden Appell an die Politik zur Rettung der Kreativwirtschaft. Denen geht nach mehreren Monaten Veranstaltungsverbot nämlich finanziell die Luft aus. Auch in Bremerhaven nehmen verschiedene Veranstalter und Institutionen teil.
Der Lloydplatz befindet sich zwischen dem Ende der Lloydstraße und dem Alten Hafen.

Friday Night in Schwanewede

Friday Night in Schwanewede

„Mal so richtig geiler Blues“ hieß es im Nachbericht vom Laufpass über den Auftritt der beiden Musiker auf dem letzten Winter Blues Festival. Wenn der lange Dürre und sein Kumpel mit dem „unfassbar langen Bart“ (Laufpass) so richtig loslegen, bleibt niemand unberührt....

Seaside Country im Meisenfrei

Seaside Country im Meisenfrei

Im Meisenfrei ist Country-Time am Donnerstag. The Bourbon Preachers aus Bremerhaven – home of the brave - erteilt dann den Fans eine Lektion in Sachen Seaside Country. Das ist eine hochprozentige Mischung aus Rock ‚n‘ Roll, Country, Wehmut und Wahnsinn, gepaart mit...

Akustik-Duo live im Park fällt aus!

Akustik-Duo live im Park fällt aus!

Sängerin Sharon Wynne und Gitarrist Normel Müdeking spielen am kommenden Sonntag live im Speckenbütteler Park. Die beiden Vereinskollegen stehen schon lange mit ihrer Band Frozen Silk gemeinsam auf der Bühne. Beim Konzert im Haus Am See präsentieren sie sich als...

Tenski: Support für Pohlmann

Tenski: Support für Pohlmann

Pohlmann gibt am kommenden Sonnabend ein Konzert in Oldenburg und Vereinskollege Tenski freut sich jetzt schon wie Bolle. „Für mich ist es super cool, den lieben Pohlmann das erste Mal nach dem Workshop bei 106Hz Studios wiederzusehen und mir sogar mit ihm eine Bühne...

Uli Keller live im Park

Uli Keller live im Park

Im Speckenbütteler Park ist Livemusik unter freiem Himmel momentan der Renner. Nicht nur das Haus Am See lockt in Bremerhavenes Norden mit Speis und Klang. Auch das Wirtshaus Bremerhaven bietet Grillabende mit musikalischer Untermalung. Nach dem Auftritt im Juni ist...

Geld für Kultur

Geld für Kultur

Der Kulturtopf verteilt wieder Gelder für kulturelle Veranstaltungen in der Seestadt. Zur öffentlichen Sitzung am 01. September stehen 15000 Euro zur Verfügung. Vorausgesetzt der Haushalt der Stadt Bremerhaven ist bis dahin durch. Bis zu 1500 Euro gibt es pro Antrag...