Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

September 30, 2021

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk ab. Mit progressivem Postrock und Alternative in sphärischem Signature-Sound ließ Pafero aufhorchen. Wasted Roads aus Hamburg überzeugten mit kraftvollem Alternative Rock und Anleihen bei der Rockmusik der 70er und 80er Jahre. Motorjesus war der Top Act des Abends. Mit ihrem High Octane Mix aus traditionellem Heavy Metal und Rock’n‘Roll waren die Musiker aus Mönchengladbach zum ersten Mal in der Seestadt zu hören. Unmittelbar vor Frozen Silks druckvoller Powerrock-Show zog Zwo Eins Risiko gehörig vom Leder. Nur mit Bass Schlagzeug und Gesang lieferten die beiden Hamburger Musiker im Garten einen mörderischen Rocksound. Zum Ausklang der Langen Nacht der Kultur feierte ein überwiegend jugendliches Publikum die Bremer Band Konfeddi. Inspiriert durch die Indie Welle der Nuller Jahre vereinen die fünf Musiker treibende, tanzbare Beats mit tiefsinnigen Texten und einer gewissen Prise Pop. Diese Veranstaltung wurde wieder vom Kulturamt Bremerhaven gefördert. Der Vorstand dankt darüber hinaus auch den Freunden, Unterstützern und Förderern sowie den freiwilligen Helfern, die solch eine Veranstaltung erst möglich machen.

Kraftvoller Sound und pures Gefühl

Kraftvoller Sound und pures Gefühl

Besuch aus Schleswig Holstein: GRELL ist kraftvoller Rock und pures Gefühl, das ihren fragenden, zweifelnden, wütenden, liebenden und lebenshungrigen Worten einen Rahmen gibt. Das Ganze verpackt in fast poetische Texte und getragen von einer eindringlichen Mischung...

Urgewalt mit verzerrter Akustikgitarre

Urgewalt mit verzerrter Akustikgitarre

Die Kölner Sängerin/Gitarristin ist ohne Zweifel eines der ungewöhnlichsten Naturtalente unseres Landes, das seine überragenden Fähigkeiten – einer Urgewalt gleich – mit Empathie und Leidenschaft herausschreit“, fand 2018 das ClassicRock-Magazin. Als Frau im Rock,...

Paralyzed rockt Am Fleeth

Paralyzed rockt Am Fleeth

Schon beim ersten Auftritt beim Bremerhavener Bandwettbewerb spielte sich Paralyzed mit ihrem Sound ganz nach vorn. Danach ging es immer weiter auf der Leiter nach oben. Nach dem Auftritt beim Rock Am Hafen des Rock Cyclus folgten zwei Auftritte als Vorband von...

Feuerwerk der Rockmusik

Feuerwerk der Rockmusik

Der Rock Cyclus lässt es dieses Jahr ordentlich krachen. Die Firma TSP spendiert dem Verein dafür ein Brilliant Höhenfeuerwerk. Das hat auch einen besonderen Grund: das Rock Am Fleeth verlässt seinen angestammten Platz bei der Langen Nacht der Kultur. In den...

Fördermöglichkeiten für Musiker

Fördermöglichkeiten für Musiker

Es gibt auch dieses Jahr noch bundesweite Förderprogramme für Musikschaffende. Einen Überblick über die Fördermöglichkeiten gibt das Pop Office Bremen am Donnerstag, 22.02., ab 18 Uhr ím Werk in der Alten Bürger 218. Die unabhängige Fördermittelberaterin Kerstin Mayer...

Erneut Session beim Cyclus

Erneut Session beim Cyclus

Nach dem gelungenen Auftakt im Dezember gibt es am Freitag, 02. Februar wieder eine Jam Session auf dem Vereinsgelände. Hier treffen sich die Mitglieder ab 19 Uhr zwanglos zum Musizieren, Klönen und Zuhören. Im Versammlungsraum im Obergeschoss des kleinen Hauses, Am...