Seasons Of Time mit neuer Single

Februar 14, 2020

Mit einem sehr persönlichen Titel meldet sich Seasons Of Time wieder zurück. Während der Aufnahmen zur neuen CD stieß Bassist Dirk Berger auf eine alte und bisher unveröffentlichte Komposition aus dem Jahr 1996. Er war überrascht, wie genau der Text seine Gedanken von heute widerspiegelt. “Ich werde bald 50 und frage mich, was ist, wenn ich einmal nicht mehr bin“, erläutert der Vereinskollege auf Facebook. „ Was bleibt in Erinnerung und wer ist dann für meine Tochter da?“ Und so spielte er den Track mit der Seasons Of Time Studioband ein. Den Gesang steuert der ehemalige Sänger Willie Kimbrough bei. Den Titel kann man sich jetzt bei Spotify anhören und ist außerdem auch bei Amazon, iTunes, Deezer, YouTube, Google Play, 7Digital, Stacker, Shazam, Tidal, Napster, Rhapsody, Yandex, Facebook, Instagram und Pandora erhältlich.

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...