Soulgottesdienst: Highway to hell

Oktober 28, 2017

Dünensegler Gerold Böttcher (Foto: Archiv) kann auch rocken. Der Singer-Songwriter aus dem Rock Cyclus schmirgelte bereits in den Achtziger Jahren mit Wajan, Argon und Jerry’s Egal die Schienen blank. Beim Spirit spezial: Highway to hell mischt er gemeinsam mit Vereinskollegen Maik Satow (Delicious Divine) am Sonntag, 29. Oktober, ab 17 Uhr die Petruskirche auf. Die Veranstalter versprechen zum Reformationsjubiläum einen Soulgottesdienst im neuen Format und mit ganz viel Musik. Unterstützt werden die beiden Rocker von dem The Rock Workshop Chor und den Glad(e)makers. Vorneweg gibt es bereits am frühen Nachmittag einen offenen Workshop für jedermann unter dem Titel The Rock. Im großen Saal der Kirche an der Haberstraße 14 treffen sich dann Teilnehmer aus der Generation 50+ zum gemeinsamen Singen. Auf dem Programm stehen dann ab 13.30 Uhr moderne Rock- und Gospelsongs. Hier begleiten Gerold und Maik die Sänger und Sängerinnen zusammen mit der Social Soul Band der Glad(e)makers.

Abschied im Soundgarten

Abschied im Soundgarten

Schlechte Nachrichten für die zahlreichen Acoubastics-Fans. Die Band aus dem Rock Cyclus gab jetzt ihre Auflösung bekannt. Als Grund hieß es auf der Seite der Band:“Aber die Pandemie hat bei uns (wie auch bei vielen anderen Amateurbands) ihre Spuren hinterlassen,...

Bluestime im Meisenfrei

Bluestime im Meisenfrei

It's Partytime heißt es in der Vorankündigung vom Meisenfrei. Und das bringt es auf den Punkt. Michael Dühnfort & The Noise Boys sind am Sonnabend,16.10., 21 Uhr, wieder zu Gast in Bremens Liveclub. Der in Bremen gebürtige jetzt im niedersächsischen Wurthfleth...

Vier Bands live im Soundgarten

Vier Bands live im Soundgarten

Die Open Air Saison 2021 ist für den Rock Cyclus noch nicht vorbei. Zweimal veranstaltet der Bremerhavener Verein auf seinem Gelände, Am Fleeth 1, Livekonzerte im Soundgarten. Die Vereinskollegen von Acoubastics geben am Sonntag, 07. November ihr letztes gemeinsames...

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk...

Pafero live Am Fleeth

Pafero live Am Fleeth

Die Leidenschaft für die Musik und das stetige Streben nach innovativen Melodien macht Pafero zu einer interessanten Neuentdeckung in der hiesigen Musiklandschaft. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus...

Blues beim Rock Am Fleeth

Blues beim Rock Am Fleeth

Beim Rock Am Fleeth gibt es auch eine Prise Blues. Doch Obacht, die vier Musiker von Sammy’s Blues Jam sind keine Puristen. Neben Traditionals, klassischen Shuffles und Bluesrock erwartet den Zuhörer auch Soul, Funk und Latin. Mit einem abwechslungsreichen Programm...