Sound-Garten: Dünensegler und Tenski

Juli 26, 2019

Mit einer weiteren Ausgabe des Sound-Garten lockt der Rock Cyclus am Sonntag, den 28. Juli wieder zum Konzert im Grünen. Auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, in Bremerhaven präsentiert der Verein ab 17 Uhr regionale Künstler auf der Gartenbühne.
In Bands wie Wajan und Argon probierte Gerold Böttcher bereits in den Achtziger Jahren von Jazzrock bis Reggae alles aus. Nach einigen Jahren in Party- und Coverbands erfüllte sich Böttcher mit dem Soloprojekt Dünensegler einen Traum. Als Singer und Songwriter erzählt er in seinen Songs die großen und kleine Geschichten des Lebens. Eingebettet in Melodien mit enorm viel Gefühl und leicht melancholischem Charme präsentiert der Musiker deutschsprachige Texte mit Tiefgang.
Patrick „Pad“ Rokitenski ist ein Bremerhavener Sänger und Songschreiber mit deutsch-thailändischen Wurzeln und komponiert seine Songs selbst. In seinen Liedern will der Wahlbremer niemanden belehren oder missionieren, sondern ermuntert, sich selbst bewusster wahrzunehmen. Seit Beginn des Jahres 2017 ist Pad mit Band als TENSKI (Foto) unterwegs und gewann mit der Formation gleich den Local Heroes Wettbewerb im Bundesland Bremen. Die Musiker aus Bremen und Bremerhaven bieten bieten eine höchst eigenständige Interpretation von moderner deutschsprachiger Popmusik mit Einflüssen aus dem Bereich Folk, Hip Hop und Rock.
Die Konzertreihe wird durch den Kulturtopf Bremerhaven gefördert. Doch der Zuschuss reicht nicht aus zur Deckung aller Kosten. Deshalb ist der Eintritt nicht frei, die Zuschauer bestimmen aber die Höhe ihres Beitrags selbst.
Weiterer Termin:
11. August – 17 Uhr mit dem Blues Duo Rihm & Dühnfort

Bluestime im Meisenfrei

Bluestime im Meisenfrei

It's Partytime heißt es in der Vorankündigung vom Meisenfrei. Und das bringt es auf den Punkt. Michael Dühnfort & The Noise Boys sind am Sonnabend,16.10., 21 Uhr, wieder zu Gast in Bremens Liveclub. Der in Bremen gebürtige jetzt im niedersächsischen Wurthfleth...

Vier Bands live im Soundgarten

Vier Bands live im Soundgarten

Die Open Air Saison 2021 ist für den Rock Cyclus noch nicht vorbei. Zweimal veranstaltet der Bremerhavener Verein auf seinem Gelände, Am Fleeth 1, Livekonzerte im Soundgarten. Die Vereinskollegen von Acoubastics geben am Sonntag, 07. November ihr letztes gemeinsames...

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk...

Pafero live Am Fleeth

Pafero live Am Fleeth

Die Leidenschaft für die Musik und das stetige Streben nach innovativen Melodien macht Pafero zu einer interessanten Neuentdeckung in der hiesigen Musiklandschaft. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus...

Blues beim Rock Am Fleeth

Blues beim Rock Am Fleeth

Beim Rock Am Fleeth gibt es auch eine Prise Blues. Doch Obacht, die vier Musiker von Sammy’s Blues Jam sind keine Puristen. Neben Traditionals, klassischen Shuffles und Bluesrock erwartet den Zuhörer auch Soul, Funk und Latin. Mit einem abwechslungsreichen Programm...

Rock Am Fleeth: Rock Duo mit fettem Sound

Rock Am Fleeth: Rock Duo mit fettem Sound

Zur Langen Nacht der Kultur liefert Zwo Eins Risiko den mörderischen Rock Sound auf der Gartenbühne. Nur mit Bass und Schlagzeug erschaffen die beiden Hamburger eine unglaubliche Energie und fetten Sound, der mit jeder mehrköpfigen Band mithalten kann. Der beste...