Sound-Garten lockt mit Livemusik

Juni 10, 2019

Das Rock Am Fleeth am kommenden Sonnabend ist der Höhepunkt der Konzertsaison des Rock Cyclus. Das Festival mit sieben Bands auf zwei Bühnen ist aber gleichzeitig auch der Auftakt zu einer weiteren Konzertreihe. Der Sound-Garten lockt diesen Sommer mit Livemusik ins Grüne. Dabei erwarten den Besucher auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, einige Neuerungen: Die Konzerte finden alle vierzehn Tage an einem Sonntag ab 17 Uhr statt. Mit Ausnahme des ersten Konzerts, spielt jeweils nur eine Band. Unter dem Motto „Wie viel ist mir die Musik wert“, bestimmt jeder Zuhörer selbst die Höhe des Eintrittspreises. Der erste Sound-Garten findet am Sonntag, 30. Juni statt. Mit extrasolarem Rock und allerfeinsten Blueseinflüssen eröffnet Motorplanet den Konzertreigen, nach dem Auftritt von Muriel Colleen. Die Bremer Singer-Songwriterin gibt ihr Debüt beim Rock Cyclus mit eigenen Songs aus dem Bereich Indie-Pop.
Für den Sonntag, 14. Juli hat sich Sammys Blues Jam angesagt. Die Band um Sängerin Sammy Blues hat neben handverlesenen Juwelen des Genres Bluesrock auch Jazzklassiker und eigene Songs mit im Programm.
Beim Konzert am 28. Juli steht ein Singer-Songwriter im Mittelpunkt. Der Wahlbremer Patrick Rokitensky ist dann mit seinem neuen Bandprojekt TENSKI am Start. Musikalisch liefert er eine eigene Interpretation moderner deutschsprachiger Musik.

Programm ROCK AM FLEETH

Es ist lange Nacht der Kultur und beim Rock Am Fleeth spielen am heutigen Sonnabend 7 Bands im Wechsel auf 2 Bühnen. Der Eintritt ist frei. Der Text und das Bühnenprogramm für das offizielle Programmheft musste bereits im Februar abgegeben werden. Da fehlte uns aber...

Tenski live im Tower

Young Chinese Dogs präsentieren am Mittwoch, 05. Juni, im Bremer Tower ihre neue CD The Quiet & The Storm. Als Support vertritt dabei Patrick Rokitensky den Rock Cyclus. Viele kennen den sympathischen Singer-Songwriter mit thailändischen Wurzeln noch als Pad. Doch...

Newcomer rockt Open Air

Drei junge Bremer Musiker mischen derzeit auf den Festivalbühnen in der Region kräftig mit. Eine Woche vor ihrem Auftritt beim Rock Am Fleeth sind Jendrik (Drums), Marian (Bass/Synth) und Koop (Gitarre und Gesang) beim Open Air Worpswede am Start. Nach dem...

Paralyzed rockt Am Fleeth

Schon beim ersten Auftritt beim Bremerhavener Bandwettbewerb spielte sich Paralyzed mit ihrem Sound ganz nach vorn. Danach ging es immer weiter auf der Leiter nach oben. Nach dem Auftritt beim Rock Am Hafen des Rock Cyclus folgten zwei Auftritte als Vorband von...

Silas Herder: Musik von unterwegs

Mit Pilefunk mischte der Bremerhavener Musiker einst die hiesige Szene gehörig auf. Doch dann machte er sich auf die Reise und war lange solo unterwegs. Zum Rock Am Fleeth am Sonnabend, 15. Juni, bringt er jetzt wieder eine Band mit.Der junge ungebundene...

Blues zu Himmelfahrt

Nicht nur in Bremen ist Jelly Baker eine Instanz in Sachen Blues. Das liegt nicht nur an der variablen und hervorragenden Sängerin Birgit Locher. Vereinskollege Hanno Bonßdorf liefert in den Songs immer die richtigen Ideen und Sounds auf der Gitarre für die emotional...