Zwei Bands legen noch einmal nach

Mai 5, 2018

Den Freunden der härteren Gangart steht am kommenden Sonnabend ein Fest bevor. Neben Morbid Tales und Eurago Arkturus wollen zwei auswärtige Truppen eure Nacken kreisen sehen! Quiron (Foto: Archiv) ist wieder zurück in der Stadt. Nach ihrem fulminanten Auftritt 2012 fanden die Veranstalter, es wäre mal wieder Zeit für das Schlachtross der Bremer Metalszene. Bei der Northern Metal Night treten sie in leicht veränderter Formation auf. Doch auch musikalisch hat sich die Band gemausert. Mit ihrem neuen Album „Deathward“ zeigt das Quintett, wie sich klassische Elemente des Metal mit gutem Songwriting verbinden lassen. Das Leben ist kein Ponyhof – vor allem wenn man Metal spielt und aus der Marzipanstadt Lübeck stammt. This is not Utopia weiß davon mehr als ein Lied zu singen. Da fahren auch die Gefühle Achterbahn. Von Wut bis Melancholie reicht da die Bandbreite – komplexe Songstrukturen im dynamischen Spielraum zwischen laut und leise mit Indie-Klangteppich verlangen dem Zuschauer einiges ab. Vier Jahre nach ihrem Seestadt Debüt legen die 5 Musiker am 12. Mai im Haus der Jugend noch einmal nach. Metalheads – da kommt etwas Großartiges auf euch zu.

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...

Shiva: 2 Bands live

Shiva: 2 Bands live

Für Liebhaber der härtereren Gangart gibt es im Shiva im Kulturbahnhof gleich zwei Leckerbissen. Im Club in der Moltkestraße schmirgelt Brathering am Sonnabend die Schienen blank mit Straight-in-the-face-Rock. Danach gibt das australische Alternative Rock Duo Powders...