Melodien tragen die Botschaft

August 2, 2018

Die Noise Boys haben am Sonnabend frei. Michael Dühnfort, Frontmann des Bremer Bluesrock Trios, begibt sich dann wieder auf die Spuren des Blues der 50er Jahre. Beim 5. Gut Sandbeck Open Air eröffnet er den zweiten Festivaltag gemeinsam mit Frank Rihm an der Harp. Blueskenner lecken sich dann wieder die Lippen, denn es erwartet sie ein besonderer Leckerbissen. Rihm & Dühnfort huldigen mit ihrer Hommage den großen Meistern Little Walter, Sonny Boy Williamson und Big Walter Horton. Das ist zu Zweit durchaus ein musikalischer Drahtseilakt und irritiert eventuell die Freunde kerniger Töne, denn hier setzen zwei Musiker auf die Kraft der Kompositionen. Ohne Druck und Fülle durch Schlagzeug, Piano und Bass reduzieren sich die Songs auf ihre Essenz. Das klingt absolut authentisch und spiegelt gleichzeitig die Aufnahmetechnik dieser Zeit. Auf den alten Platten tragen die Melodien die Botschaft – die Band rumpelt allenfalls im Hintergrund. Live verlangt das von den Protagonisten einiges an Kunstfertigkeit ab. Rihm & Dühnfort wissen, wie das mit einer Band klingen kann. Reduziert auf das Wesentliche begeistert aber hier die Musik und grooved ohne Ende. Alles, was sich danach dem Publikum präsentiert, muss sich daran messen. Das sollte eigentlich auch klappen. Die Veranstaltung zieht mittlerweile auch internationale Größen an. Unter anderem sagen sich der Niederländer Julian Sas und der Australier Rob Tognoni mit ihren Bands an. Daneben versprechen aber auch Bands aus der Region viel musikalische Kurzweil. Die Künstler lockt nicht nur das unvergleichbare Ambiente und ein aufgeschlossenes Publikum an den Rand von Osterholz Scharmbeck. Der Erlös des Festivals fließt in die Förderung junger Musiker aus der Region. Weitere Informationen über Line Up, Programm und Tickets gibt es unter www.gsoair.de.

Jahnhalle bietet Gesangsworkshop

Jahnhalle bietet Gesangsworkshop

Zum 20. Mal findet vom 06. bis zum 08. Januar 2023 in der Jahnhalle in Nordenham ein Gesangs-Workshop statt. Die Veranstaltung richtet sich an Sänger und Sängerinnen, die bereits aktiv in einer Band oder einem Chor singen. Die Dozenten Britta Rex, Gabriela Koch, Nia...

Bremer Festival sucht Bands

Bremer Festival sucht Bands

Zum 13. Mal feiert Musikszene Bremen e. V das Überseefestival am Alten Zollamt in Bremen. Am 25. und 26. August spielen dort Bands und Musiker auf zwei Bühnen Open Air und in der Zollkantine. Unter dem Motto 100% Bremen werden noch Bands aus Bremen und Bremerhaven...

Neue Single von Salo

Neue Single von Salo

Der Auftritt von Salo Sulano im Soundgarten (Foto) überzeugte nicht nur die Fans des Rock Cyclus Mitglieds. In Zusammenarbeit mit Rock-Tracks Audioproduktion und den Stricker Studios nahm Salo einen Titel von der Setlist jetzt noch einmal auf. „Eigentlich ist eine...

Pafero und Motorplanet live

Pafero und Motorplanet live

Beim letzten Soundattack in diesem Jahr mischt mit Pafero auch eine Formation aus dem Rock Cyclus mit. Nach ihrem Auftritt in Schleswig Holstein sind die drei Post-Rocker heiß auf ihren Gig am Sonnabend im Shiva im Kulturbahnhof. Dort treffen sie ab 18 Uhr auf die...

Hafenrock und Blues live

Hafenrock und Blues live

Zweimal spielen Musiker aus dem Rock Cyclus an diesem Sonnabend (12.11.) live in der Region. Sänger Florian Rucki gastiert mit The Muschels in Janja's Musikbar in Cuxhaven. Die Band aus dem Raum Unterweser macht sich auf Seemannslieder einen eigenen Reim und nennt das...

Michael Dühnfort – neue CD

Michael Dühnfort – neue CD

Bad Times Sad Times heißt das neue Werk von Michael Dühnfort und den Noise Boys. In den sauerländischen Megaphon Tonstudios nahm der Vereinskollege 12 Titel dafür auf. Den Fans dürften die Stücke bekannt vorkommen, sind sie doch schon länger Bestandteil des...