Astreiner Country-Rockabilly in Alberts Huus

Juni 16, 2017

„Wenn es hier einen gibt, der zu astreinem Country-Rockabilly-Sound absolut gute und passende deutsche Texte schreibt, dann ist es der Mann aus dem Ruhrpott“, schrieb die taz. Der Mann aus dem Ruhrpott heißt Roland Heinrich und ist am Sonnabend, 17. Juni, zu Gast in Alberts Huus. Das freut Veranstalter Mark Ella ganz besonders. Der Vereinskollege kennt den begnadeten Sänger, Entertainer und Multi-Instrumentalist aus gemeinsamen Bandzeiten. Er verspricht den Besuchern einen Abend mit „unverstellten und unaffektierten Folk & Country-Songs“. Das Magazin Jazz Thing bescheinigt dem Künstler musikalische Authentizität, trockenen Humor und viel Gespür für die richtige Stimmung. Das Konzert in der Kunst- und Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus, An der Königsheide 17 beginnt um 20 Uhr. Es gilt wie immer: der Eintritt ist frei und der Hut geht rum.

Tenski: Neuer Song und Finale

Tenski: Neuer Song und Finale

Mit dem neuen Song Wunder meldet sich Tenski wieder bei seinen Fans zurück. Auf https://my.spread.link/wunder steht er zum Anhören bereit. „Ich freue mich und bin total stolz, weil dieser Song eine lange Reise hinter sich hat, um bei sich selbst, angekommen zu sein“,...

Soul in Alberts Garten

Soul in Alberts Garten

Mark Ella lädt am Sonnabend, 17. Juli, wieder zum Sommerfest(ival) in Alberts Huus in Leherheide. Klar hat der Vereinskollege auch wieder erlesene musikalische Gäste am Start. Ben Bowles und Miss Myer aus Lüneburg präsentieren ihre eigenen Interpretationen der Hits...

Live im Park

Live im Park

Vitamin B heißt die neue Formation von Sängerin Nina Morgenroth. Der Spaß an der Musik steht dabei im Mittelpunkt. Das Programm besteht aus eigenen Songs und Songs, die die Musiker selbst gut finden und denen sie ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Für...

Bandworkshop in der Jahnhalle

Bandworkshop in der Jahnhalle

Acht Dozenten geben im September wieder frische Impulse in die lokale Musikszene. Von Freitag, 17. bis Sonntag 19.09. vertiefen die Teilnehmer in der Jahnhalle Nordenham ihre musikalischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Organisator Yeti Mansena bittet um frühzeitige...

Powerrock in der Meise

Powerrock in der Meise

Im Meisenfrei lässt es Motorplanet am Donnerstag, 08. Juli, ordentlich krachen. Powerrock mit feinsten Blueseinflüssen aus eigener Feder steht dann ab 20 Uhr auf dem Programm. Seit über zehn Jahren ist die Band ein fester Bestandteil der Musikszene in diesem Teil der...

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Das Café-Restaurant in Dorum Neufeld möchte in den einen Tag mit Livemusik im Garten etablieren. Dafür werden noch Bands und Musiker gesucht. Wer sich vorstellen kann, dort einmal aufzuterten wende sich an: De Koffiestuv Dorum-Neufeld, Sieltrift 2, Detlef Grastorff ...