Blues op platt nach AC/DC Tribute

März 7, 2019

Vor der Ramblin Blues Band steht die Waterkant Blues Band am kommenden Sonnabend auf der Bühne im Haus der Jugend. Die Formation aus dem Landkreis Cuxhaven steht für Blues mit plattdeutschen Texten,mit einer frischen Brise Jazz und rockigen Sturmböen aus Nordwest. In den Songs verarbeitet Sänger und Gitarrist Martin Wohlers eigene Erlebnisse und Döntjes in norddeutscher Mundart, oft mit dem trockenen Humor der Küste. Die Kompositionen animieren mit eingängigen Melodien zum Mitsingen und Meilensteine der Musikgeschichte werden, sehr zur Freude des Publikums, „platt“ gemacht. Dabei stehen auch Songs von der eigenen CD “Hein Seemann un de plattdütsche Blues” (Moonsound-Records / Hamburg 2011) auf dem Programm. Gemeinsam mit Helmut Heilmann am Schlagzeug und Bassist Michael Herbst mischt Wohlers in den Songs Blues, Jazz, Rock, Reggae und Funk. Seit Anfang 2018 sorgen die “HuHu-Deerns” Sabine Herbst und Senora Arana mit ihren Stimmen für die Portion Soul. Nicht zuletzt durch die Huldigungen an Musiker wie E. Clapton, B.B. King, Jimi Hendrix oder Bob Marley sorgt das Quintett für Party-Stimmung mit maritimem Flair. Mit dem Gitarristen Marvin SG geht es auf den Highway To Hell. Der junge Bremerhavener ist seit frühester Jugend Fan der australischen Rockband AC/DC. Neben seinen eigenen Bands wandelt er auch immer wieder auf den Spuren von Angus Young & Co und eröffnet die Bluestime mit den größten Hits seiner Idole. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und der Eintritt kostet 10 Euro.

Pafero statt Spikeless

Pafero statt Spikeless

Bei Pafero trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus Post-Rock und Alternative. Ihre Debüt-EP “Perspectives” verschafft mit dem spannenden, sphärischen Signature-Sound des Trios sozialkritischen und...

Pop Office: Jetzt bewerben für die Breminale

Pop Office: Jetzt bewerben für die Breminale

Das Pop Office schickt 5 Bands bei der Breminale auf die Bühne „Schleuse“ am Osterdeich. Auf 2 Slots am Mittwoch, 03. Juli 2024 könnt ihr euch mit eurem Musikprojekt bewerben. Als Bewerbung sendet eine Mail mit dem Betreff “EINGESCHLEUST II” an live@popofficebremen.de...

Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

Battery Fire sind drei Musiker aus dem Raum Bremen, die sich bei ihren eigenen Songs Inspirationen bei der Musik von Led Zeppelin, AC/DC und Deep Purpledem Retro-Rock holen. Dabei mischen sie Classic Rock mit Swing, Pop, Rockabilly und Heavy Metal. Klar, dass 2019...

Pop Office fördert Bands

Pop Office fördert Bands

Du hast deine Live-Termine für dieses Jahr unter Dach und Fach, aber die Kosten für Anfahrten, Equipment und Übernachtung sind eine Herausforderung? Das POP Office fördert dich, damit dir am Ende noch etwas von deiner Gage übrig bleibt! Der LIVEfonds unterstützt...

Festival fördert den Nachwuchs

Festival fördert den Nachwuchs

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der musikalische Nachwuchs seine Chance. Rasmus, Moritz und Mathis sind 12, 13 und 14 Jahre alt und rocken am 15. Juni ab 17 Uhr die Gartenbühne. Sie lieben es, ihre selbst komponierten Songs live vor Publikum zu spielen. Deshalb...

Session beim Rock Cyclus

Session beim Rock Cyclus

Seit dem gelungenen Auftakt im Dezember gibt es circa alle 2 Monate eine Jam Session auf dem Vereinsgelände. Hier treffen sich die Mitglieder zwanglos zum Musizieren, Klönen und Zuhören. Im Versammlungsraum im Obergeschoss des kleinen Hauses, Am Fleeth 1 stehen dann...