Blues op platt nach AC/DC Tribute

März 7, 2019

Vor der Ramblin Blues Band steht die Waterkant Blues Band am kommenden Sonnabend auf der Bühne im Haus der Jugend. Die Formation aus dem Landkreis Cuxhaven steht für Blues mit plattdeutschen Texten,mit einer frischen Brise Jazz und rockigen Sturmböen aus Nordwest. In den Songs verarbeitet Sänger und Gitarrist Martin Wohlers eigene Erlebnisse und Döntjes in norddeutscher Mundart, oft mit dem trockenen Humor der Küste. Die Kompositionen animieren mit eingängigen Melodien zum Mitsingen und Meilensteine der Musikgeschichte werden, sehr zur Freude des Publikums, „platt“ gemacht. Dabei stehen auch Songs von der eigenen CD “Hein Seemann un de plattdütsche Blues” (Moonsound-Records / Hamburg 2011) auf dem Programm. Gemeinsam mit Helmut Heilmann am Schlagzeug und Bassist Michael Herbst mischt Wohlers in den Songs Blues, Jazz, Rock, Reggae und Funk. Seit Anfang 2018 sorgen die “HuHu-Deerns” Sabine Herbst und Senora Arana mit ihren Stimmen für die Portion Soul. Nicht zuletzt durch die Huldigungen an Musiker wie E. Clapton, B.B. King, Jimi Hendrix oder Bob Marley sorgt das Quintett für Party-Stimmung mit maritimem Flair. Mit dem Gitarristen Marvin SG geht es auf den Highway To Hell. Der junge Bremerhavener ist seit frühester Jugend Fan der australischen Rockband AC/DC. Neben seinen eigenen Bands wandelt er auch immer wieder auf den Spuren von Angus Young & Co und eröffnet die Bluestime mit den größten Hits seiner Idole. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und der Eintritt kostet 10 Euro.

Geld für Kultur

Geld für Kultur

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt Zuschüsse für öffentliche Veranstaltungen in 2021, die nach dem 07. Juli stattfinden. Förderanträge gehen an den Bremerhavener Kulturtopf, c/o Kulturamt der Stadt Bremerhaven, Postfach 210360, 27524 Bremerhaven oder per E-Mail an:...

Holt euch den Panikpreis

Holt euch den Panikpreis

Die Bewerbungsphase für den inzwischen siebten „Panikpreis“ der Udo Lindenberg Stiftung hat begonnen. Junge Nachwuchsbands, -musiker*innen und –texter*innen können ihre Songs einreichen. Zeit dafür ist bis zum 30. Mai 2021. Die Udo Lindenberg Stiftung möchte mit dem...

Tenski im Halbfinale

Tenski im Halbfinale

Beim Halbfinale des Live in Bremen Bandcontests ist auch Tenski wieder vorne mit dabei. Der Singer-Songwriter mit thailändischen Wurzeln vertritt am 17. April im Pier 2 dabei auch den Rock Cyclus. Seine Musik versteht er als eine Art philosophisches Sprachrohr, dass...

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Der Rock Cyclus nominiert 2021 wieder eine Band für die Spitzenförderung des Deutschen Musikrates – das “PopCamp” (Foto: Sophie Krische). Interessierte Acts bewerben sich bitte unter info@rockcyclus.de. Der Vorstand wählt aus diesem Pool ihren Favoriten und schlägt...

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt wieder Zuschüsse für kulturelle Projekte in der Seestadt. Für die erste Vergaberunde am Dienstag, 09. Februar 2021 stehen 15.000 Euro bereit. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im Lloyd Gymnasium, Grazer Str. 61 (Eingang Zeppelinstraße),...

Frozen Silk mit neuer CD

Frozen Silk mit neuer CD

Für Freunde des Hard & Heavy Sounds fängt das nächste Jahr gut an. Sharon, Normel, Rolf und Chris (Foto: T. Hofmann) waren wieder im Vereinsstudio. Zehn Titel aus dem laufenden Programm magnetisierten erstmalig die Festplatte und gelangen demnächst unter dem Namen...