Bluesrock mit besonderer Note

Oktober 27, 2018

Wer sich in diesen Herbsttagen in der Nähe eines Laubbläsers mit 119 db Schalldruck aufgehalten hat, ist  gut vorbereitet für ein Konzert von Michael Dühnfort und den Noise Boys (Foto). Auf der Bühne im Meisenfrei erzeugt das Trio am heutigen Sonnabend wieder einen Druck, wie er sonst nur im Inneren eines Neutronensterns entsteht. Der Bandname führt dabei aber etwas in die Irre, denn nicht die Noise Boys Steffen Schmidt am Bass und Drummer Michael Löscher geben hier die Schlagzahl vor. Vielmehr gibt Vereinskollege Michael Dühnfort mit Gitarre und Gesang erst dem Kolben so richtig Feuer. Das brachte dem Trio schon öfters den Vergleich mit Rory Gallagher ein. Vom inneren Antrieb her ist das auch durchaus vergleichbar. Doch in seinen Kompositionen verleiht Dühnfort den Songs noch eine besondere Note. Eigene Gedanken zum Leben, dem Universum und den ganzen Rest treffen auf biographische Skizzen und suchen mit ihren eigenwilligen Strukturen den Weg ins Ohr des Zuhörers. Neben der Grundstimmung von Blues und Rock gibt es hier auch Anklänge an Country und Southern Rock. Das führt manchmal, bei aller Nonchalance, zu scharfkantigen Übergängen und überraschenden Wendungen – doch gerade damit erspielten sich die Noise Boys in den vergangenen zwanzig Jahren eine treue Fangemeinde. Letzten Endes birgt die Musik aber immer noch ein Rest an Geheimnis und den gibt die Band nicht preis. Das Konzert beginnt um 21 Uhr und der Eintritt kostet 11 Euro.

Mitgliederversammlung 2022

Mitgliederversammlung 2022

Einladung zur Mitgliederversammlung Hallo liebe Mitglieder, hiermit laden wir euch herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Die Versammlung findet statt am: Donnerstag, 13. Oktober 2022 um 19 Uhr beim Rock Cyclus, Am Fleeth 1 Folgende Tagesordnungspunkte sind...

Kehraus auf der Gartenbühne

Kehraus auf der Gartenbühne

Mit einem Strauß bunte Melodien und einem Feuerwerk der guten Laune sorgten Salo Sulano & Calamities und Pafero (Foto) für einen würdigen Abschluss im Soundgarten. An vier Sonntagen präsentierte der Rock Cyclus ein abwechslungsreiches Programm mit acht Formationen...

Pafero und Salo Sulano live im Garten

Pafero und Salo Sulano live im Garten

Das Konzert im Soundgarten mit Pafero und Muriel Colleen am 31. Juli fiel wegen schlechten Wetters aus. Der neue Termin ist jetzt am 11. September auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1. Neben Pafero spielt dann ab 17 Uhr Salo Sulano & Calamities handgemachte Rock-...

Soundgarten mit Sharon Wynne und The Jellys

Soundgarten mit Sharon Wynne und The Jellys

Der Rock Cyclus lädt am Sonntag, 28. August wieder zum Konzert in den Soundgarten. Auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, in Bremerhaven trifft der Nachwuchs ab 17 Uhr auf gestandene Musiker.Sängerin Sharon Wynne und Gitarrist Normel Müdeking von der Rockband Frozen...

5 Tage Livemusik im Hafen

5 Tage Livemusik im Hafen

Bei den Maritimen Tagen 2022 gibt es neben den zahlreichen Attraktionen rund um Hafen, Schiffe und Meer ein reichhaltiges Bühnenprogramm. Dabei kann man auch täglich Musiker und Musikerinnen aus dem Rock Cyclus in den Havenwelten live erleben. Mittwoch, 17.08., 15 –...

Sommerkonzert mit 2 Bands

Sommerkonzert mit 2 Bands

Im Soundgarten geht am Sonntag, 14. August wieder die Post ab. Auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1 geben zwei Bands aus der Region ihr Debüt. Die Bremer Band Mars und Marbles präsentiert Musik im Spannungsfeld zwischen Gothic, Musical und Synthiepop. Die Ideen zu ihren...