Morbid Tales Ableger erweitert den Horizont

Oktober 26, 2018 | Allgemein

Die Bremerhavener Metalfans erwartet Ende nächsten Monats im Haus der Jugend eine kleine Überraschung. Bei der Rock Cyclus Rocknacht gibt es ein Wiedersehen mit Eurago Arktur, die bereits bei die Northern Metal Night eröffenten (Foto). Die Mitglieder sind verdiente Recken der Metalszene und zumindest hierorts keine Unbekannten mehr. Gitarrist Kai Schmidt und Drummer René Kaminsky verdienten sich ihre Sporen bei Morbid Tales. Dort loteten sie bereits ausgiebig die Tiefen des Genres aus. Spätestens mit Planet Death bescherten sie uns ein hochklassiges Album, das auch auch heute noch Bestand hat. Und auf diversen Konzerten in ganz Deutschland hinterließ die Truppe einen bleibenden Eindruck beim Publikum. Nun wollen sie mit einem neuen Projekt an diese Tradition anknüpfen und gleichzeitig neue Wege beschreiten. Gemeinsam mit Sänger Peter Danilov (Symptoms Of Decay) und Bassist Rico Bartels (Infarkt XII) verschmelzen die beiden in ihren eigenen Songs Metalcore und Progressive mit Elementen von Klassik und Jazz. Dieser Crossover verlangt nicht nur den Akteuren auf der Bühne einiges ab, sondern könnte im Saal durchaus zu einer Erweiterung des Horizonts führen. Das Studio des Rock Cyclus ist bereits für die ersten Aufnahmen gebucht und vielleicht entsteht daraus eine neue CD. Daneben dürfte es auch spannend sein, ob und wie die Protagonisten ihre Erfahrungen aus dem Projekt in ihre jeweiligen Bands einbringen. Bei der Rocknacht am 24. November treten noch drei weitere interessante Bands auf, die in den kommenden Wochen hier auf der Seite vorgestellt werden. Einlass ist ab 19 Uhr und der Eintritt beträgt 5 Euro.

Rocknacht mit musikalischer Vitaminbombe

Die gute Nachricht vorweg: Die Gesundheit unserer Kinder ist nicht durch aggressive Südfrüchte bedroht. Orangen essen keine Kinder, außer bei Orange Ate Kid. Doch dieser etwas schräge Name ist Programm: die fünf Hamburger Musiker stellen seit Anfang 2012 die...

Festival für junge Talente

Nachwuchsbands aus Bremen, Bremerhaven und den Umlandgemeinden haben wieder die Chance auf den ganz großen Auftritt. In der großen Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof fiindet am 12. März 2019 wieder das Bremer Schulrockfestival statt. Zum 26. Mal dürfen dann...

Rocknacht: Crossover mit hohem Anspruch

Mit präzisen Drums, rockigen Gitarrenriffs und gekonntem Mix aus Gesang und Shouts rüttelt Unnormed mittlerweile an den Fundamenten der angesagtesten Hamburger Clubs. Den dortigen Crossover und Metalcore Fans gefällt das ausserordentlich. Die fünf Musiker bewiesen...

Satter Andruck live und auf CD

Neun Jahre nach ihrem Debüt-CD The Condemned Machinery haut Symptoms Of Decay mit Memorial endlich den langersehnten Nachfolger raus. Auf der Rocknacht im Haus der Jugend gibt es die neun Songs dann auch live zu hören. Das ausschließlich eigene Songmaterial erzielt...

Blues de luxe im Vogelnest

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Debüt in Frankies Vogelnest, kehrt Jelly Baker am Sonnabend, den 3. November, wieder dorthin zurück. „Das ist Party Blues de Luxe! Nach dem sensationellen Erfolg vom letzten Jahr musste das Vogelnest diese einmalige Band...

Cyclus rockt die Meile

Die Alte Bürger lädt am Sonnabend, 11. November zum musikalischen Kneipenbummel ein. Bei der zweiten Langen Bandnacht 2018 spielen auf der Szenemeile insgesamt 11 Bands an 11 Spielorten. Das musikalische Spektrum ist weit gefächert und reicht vom Akustikduo bis zur...