Groove Circle brennt die Heide ab

Juli 4, 2018 | Allgemein

Die Festivalsaison ist bereits im vollen Gange. Im östlich von Bremerhaven gelegenen Wehdel heißt es am kommenden Sonnabend wieder „Die Heide brennt“. Dann treten die Fans wieder auf der Wiese an der Rohrstraße den Rasen platt. Auf der Bühne eins und drei geben sich die DJ‘s das volle Brett, auf der zweiten Bühne spielen die Bands. Macsat aus Münster punkten mit einem Mix aus Ska, Reggae und Punk. Danach startet Groove Circle ihre Mission. Das zehnköpfige Musiker Kollektiv aus Bremen, Bremerhaven, Mesum und Hagen führt die Crowd zurück zu den Wurzeln von Groove, Funk und Soul. Mit einer tighten Band im Rücken sorgen Ralf Masorat, Esther Gehrke und nicht zuletzt unsere Vereinskollegin Sharon Wynne (Foto)  für reichlich Bewegung auf und vor der Bühne. An allen Positionen hochkarätig besetzt, lässt die Formation grundsätzlich keine Wünsche offen und beschert den Besuchern ein unvergessliches Live-Erlebnis. Die Veranstaltung ist offen für alle ab 18 Jahre. Tickets gibt es für 10 Euro im Vorverkauf im Ticketcenter der Nordsee Zeitung, Obere Bürger 48, 27568 Bremerhaven. Mehr Infos gibt es auf der Facebook-Seite des Veranstalters: https://www.facebook.com/Die-Heide-brennt-1597606053860943/

 

Turning Wheel live im Kleinbahnhof

Turning Wheel (Foto) zieht es am Sonnabend vor die Tore Bremens. Auf Einladung des Vereins Kulturzentrum Kleinbahnhof sind die vier Musiker dann zu Gast in Osterholz Scharmbeck. Musikalisch bewegt sich die 2014 gegründete Band um den britischen Sänger und Gitarristen...

The Millionaires: Alles außer langweilig

Hanno Bonßdorf und Wolfgang Lock (Foto) haben definitiv Spaß, wenn sie gemeinsam auf der Bühne stehen. Beim Auftritt mit den Millionaires im Meisenfrei werden sie aber gewiss nicht die einzigen sein. Neben Rainer Appel an den Drums, sorgt diesmal nicht Bassist...

Der Cyclus rockt live in Bremen

Musiker mit Rock Cyclus Hintergrund finden auch in Bremen Anklang. Das ist für Kenner der Musikszene keine Neuigkeit. Das gleich zwei Formationenam selben Tag an unterschiedlichen Spielorten in der Hansestadt auftreten, kommt jedoch nicht so häufig vor. Wenn dabei...

Bluesduo gastiert in Weyhe

Die Noise Boys spielen im Dezember in Weyhe. Bei den Konzerten des Trio geht es mit erdigem Bluesrock ziemlich zur Sache. Doch in Shakespeare‘s Theaterpub, unter dem dortigen Theater gelegen, nimmt auch manch sensibler Künstler nach der Vorstellung einen Absacker....

Festival für Toleranz und Vielfalt

Geile Musik, kühle Getränke und ein bisschen Politik stehen am kommenden Sonnabend im Haus der Jugend auf dem Programm. Die Alewitische Jugend, das Awo Jugendwerk, die Falken und die Jusos laden dann erneut zum United We Stand. Beim „Festival gegen Diskriminierung“...

Blues und Rock in Grimmershörn

Was sonst von den Veranstaltern am Strichweg und der Marienstraße tunlichst vermieden wird, ist am kommenden Sonnabend Programm. Vier Bands gehen bei der Grimmershörner Musiknacht an vier Orten zugleich an den Start. Ähnlich wie bei der Bandnacht in der Alten Bürger,...