Jetzt bewerben für das Schulrockfestival

Oktober 31, 2017

Junge Bands bekommen auch 2018 beim Schulrockfestival ihre Chance. Den Gewinnern winkt nicht nur ein Auftritt auf großer Bühne im Bremer Kulturzentrum Schlachthof. Das Festival wird professionell auf Video gefilmt und der Ton live aufgezeichnet. Hinterher gibt es einen Livemitschnitt vom Konzert obendrauf. Darüber hinaus erhält die beste Band des Abends den Preis der Bremer Schuloffensive.Dieser Preis ist die Produktion einer Single und eines Videos im Tonstudio Studio Hire in Ottersberg im Wert von 600,00 Euro. Der Wettbewerb der Bremer Senatorin für Kinder und Bildung richtet sich an alle Musikgruppen, die sich in Schulen, Musikschulen oder Kulturzentren gegründet haben. Mitmachen können alle Musiker, Bands und Ensembles aus dem Bundesland Bremen und den angrenzenden niedersächsischen Landkreisen. Jede Musikrichtung aus dem Bereich Rock und Popmusik ist erlaubt. Bevorzugt werden Bands mit eigenen Songs, doch auch Covern ist erlaubt. Alle informationen über die Bewerbung und die Veranstaltung gibt es auf https://schulrockfestival.de/bewerbungen-2018.html.

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...

Shiva: 2 Bands live

Shiva: 2 Bands live

Für Liebhaber der härtereren Gangart gibt es im Shiva im Kulturbahnhof gleich zwei Leckerbissen. Im Club in der Moltkestraße schmirgelt Brathering am Sonnabend die Schienen blank mit Straight-in-the-face-Rock. Danach gibt das australische Alternative Rock Duo Powders...