Latin gegen den Novemberfrust

November 29, 2017

Im Cuxhavener Live-Club Ahabs vertreibt am Freitag Suntana (Foto: Archiv) die trübe Novemberstimmung. Wenn Vereinskollege Ralf Heinlein und seine Mannen ihrem Vorbild Carlos Santana Tribut zollen, dürfte es nicht nur auf der Bühne voll werden. In der selben Besetzung wie das Original, also mit 2 Perkussionisten, Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keyboards und Gesang rückt man nicht nur den Klassikern wie Oye Como Va, Black Magic Woman und Samba Pa Ti zu Leibe. Auch neue Songs wie „Smooth“, „Maria Maria“ und „Corazon Espinado“, sowie die eine oder andere Liebhaber-Überraschung erwarten den Zuschauer. „Doch nicht nur die pure Energie der berauschenden Rhythmen reißen uns und die Zuhörer immer wieder mit. Vier Jahrzehnte genialer Latin/Rock-Verschmelzung bieten eine schier unerschöpfliche Auswahl an tollen Songs mit einer musikalischen Bandbreite, die es vielleicht nur bei Santana gibt“, erklärt Heinlein den Erfolg seiner Combo. Los geht es um 20.30 Uhr und der Eintritt kostet 15 Euro (ermäßigt 10 Euro).

Trommeln bis der Arzt kommt

Trommeln bis der Arzt kommt

Jan Kohrt von der Jahnhalle Nordenham konnte Top-Drummer Felix Lehrmann (Foto) für einen Drumclinic gewinnen. Mit der Veranstaltung am Sonnabend, 18. Februar, ab 15 Uhr, möchte Jan der lokalen und regionalen Musikszene einen ordentlichen Anschub geben. Lehrmann...

Blues live im Meisenfrei

Blues live im Meisenfrei

Jelly Baker steht für Blues aus Bremen mit dezenten Einflüssen aus anderen Musikrichtungen. Und der schallt am Donnerstag traditionell, eigenwillig und knackig von der Bühne im Meisenfrei. Es gibt neben selbst komponierter Musik auch Klassiker zu hören. Dargereicht...

Open Stage im Kapovaz

Open Stage im Kapovaz

Einmal im Jahr gibt es im Kapovaz die frisch gebackenen Neujahrswaffeln von Vereinskollege Jens Stegemann. Ausserdem findet dort dann auch die erste Open Stage statt und jeder Musiker kann sich und seine Musik präsentieren. Eine gute Gelegenheit für Bands, nach neuen...

Prosit Neujahr

Prosit Neujahr

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Fans, Förderern und Helfern einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Festival im Haus der Jugend

Festival im Haus der Jugend

Für Freunde der härteren Klänge könnte das Jahr 2023 nicht besser beginnen. Beim Awaken The Kraken spielen am Sonnabend, 07. Januar, ab 20 Uhr vier Bands im Haus der Jugend, (Rheinstr. 109). Bei Pafero trifft Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven,...

Frohe Festtage

Frohe Festtage

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten im Kreise euerer Lieben! Besonders in diesen turbulenten Zeiten ist es wichtig, genau diese Momente zu genießen und zu versuchen, alles andere um sich auszublenden.