Newcomer rockt Open Air

Juni 3, 2019

Drei junge Bremer Musiker mischen derzeit auf den Festivalbühnen in der Region kräftig mit. Eine Woche vor ihrem Auftritt beim Rock Am Fleeth sind Jendrik (Drums), Marian (Bass/Synth) und Koop (Gitarre und Gesang) beim Open Air Worpswede am Start. Nach dem kurzfristigen Ausfall einer Band springen sie am Pfingstsonntag ein. Treibende Beats, schwebende Melodien und eingängige Refrains – das Ganze gepaart mit einer geballten Ladung Rock und heraus kommt: KATER. Rhythmisch komplex und dennoch auf den Punkt gebracht, überrascht das Trio mit nicht vorhersehbaren Wendungen in den Songs und bricht auf erfrischende Weise mit den Hörgewohnheiten. Zu ihren Einflüssen zählen sie Foals, Oceansize, Apparat oder Muse, Künstler die ihren musikalischen Ehrgeiz widerspiegeln, abseits vom Mainstream eine eigene eigene Duftmarke zu setzen. Wenige Wochen nach der Gründung im September 2018 begannen die Aufnahmen für die erste eigene EP, verbunden mit einem Ziel: raus auf die Bühne. Dafür verfügt jedes Mitglied der Band über jede Menge Live-Erfahrung aus früheren Projekten. Gemeinsam versprechen sie prickelnde und emotionale Momente auf der Bühne. Erste Hörbeispiele veröffentlichte Kater bereits bei Facebook.

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...