Paralyzed rockt Am Fleeth

Juni 1, 2019

Schon beim ersten Auftritt beim Bremerhavener Bandwettbewerb spielte sich Paralyzed mit ihrem Sound ganz nach vorn. Danach ging es immer weiter auf der Leiter nach oben. Nach dem Auftritt beim Rock Am Hafen des Rock Cyclus folgten zwei Auftritte als Vorband von Stahlzeit – Europas spektakulärste Rammstein Tribute Band, und das Deichbrand Open Air 2018. Jetzt rocken sie am 15. Juni live und Open Air beim Rock Am Fleeth.
Paralyzed steht für Alternative-Metal mit harten Gitarrenriffs zu treibenden Drums. Der melancholische Gesang und die Shout-Parts erinnern an Bands wie Alter Bridge oder Breaking Benjamin. Hier ist also nicht nur Kopfwippen und Mitklatschen gefragt, man kann auch gespannt den Lyrics lauschen und sich förmlich in der Musik fallenlassen.
Ihr 2017 in Eigenregie aufgenommenes Debutalbum „Endless Dream“ punktete damit bei den Kritikern:
„Die heutige Musikwelt ist ohne Frage eine sehr schnelllebige. Mit etwas Glück und natürlich hoffentlich auch Talent können es Künstler*innen ganz schnell nach oben schaffen… Im Bereich des Alternative-Metal haben wir da eine Band gefunden…: Paralyzed (minutenmusik)“
Ziel der Band ist es die Festivalbühnen unsicher zu machen und ein weiteres Album auf den Markt zu bringen… das nächste Kapitel im Poesiealbum von Paralyzed ist bereits aufgeschlagen.
Und auch bei YouTube findet man die vier Bremerhavener Musiker:

https://www.youtube.com/watch?v=1h26E6HUIPo&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=exQcPgwSdxI&feature=youtu.be

Geld für Kultur

Geld für Kultur

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt Zuschüsse für öffentliche Veranstaltungen in 2021, die nach dem 07. Juli stattfinden. Förderanträge gehen an den Bremerhavener Kulturtopf, c/o Kulturamt der Stadt Bremerhaven, Postfach 210360, 27524 Bremerhaven oder per E-Mail an:...

Holt euch den Panikpreis

Holt euch den Panikpreis

Die Bewerbungsphase für den inzwischen siebten „Panikpreis“ der Udo Lindenberg Stiftung hat begonnen. Junge Nachwuchsbands, -musiker*innen und –texter*innen können ihre Songs einreichen. Zeit dafür ist bis zum 30. Mai 2021. Die Udo Lindenberg Stiftung möchte mit dem...

Tenski im Halbfinale

Tenski im Halbfinale

Beim Halbfinale des Live in Bremen Bandcontests ist auch Tenski wieder vorne mit dabei. Der Singer-Songwriter mit thailändischen Wurzeln vertritt am 17. April im Pier 2 dabei auch den Rock Cyclus. Seine Musik versteht er als eine Art philosophisches Sprachrohr, dass...

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Der Rock Cyclus nominiert 2021 wieder eine Band für die Spitzenförderung des Deutschen Musikrates – das “PopCamp” (Foto: Sophie Krische). Interessierte Acts bewerben sich bitte unter info@rockcyclus.de. Der Vorstand wählt aus diesem Pool ihren Favoriten und schlägt...

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt wieder Zuschüsse für kulturelle Projekte in der Seestadt. Für die erste Vergaberunde am Dienstag, 09. Februar 2021 stehen 15.000 Euro bereit. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im Lloyd Gymnasium, Grazer Str. 61 (Eingang Zeppelinstraße),...

Frozen Silk mit neuer CD

Frozen Silk mit neuer CD

Für Freunde des Hard & Heavy Sounds fängt das nächste Jahr gut an. Sharon, Normel, Rolf und Chris (Foto: T. Hofmann) waren wieder im Vereinsstudio. Zehn Titel aus dem laufenden Programm magnetisierten erstmalig die Festplatte und gelangen demnächst unter dem Namen...