Noise Boys live im Schlupfwinkel

März 11, 2020

Mit kernigen Eigenkompositionen reisst Michael Dühnfort am kommenden Sonnabend die Bremer Bluesrockfans aus dem Winterschlaf. Im Schlupfwinkel in der Rablinghauser Landstr. 39 schmirgelt der Vereinskollege ab 20 Uhr mit den Noise Boys die Schienen blank. Für Dühnfort ist das Trio die ideale Besetzung zur Umsetzung seiner musikalischen Ideen. Das treibt nicht nur dem Zuschauer den Schweiß auf die Stirn. Auch die Musiker muss immer präsent sein auf dieser Reise durch die Spielarten von Blues und Rock. Die 1998 gegründete Band ist dadurch auch ein Garant für mitreißende Live-Shows, brillantes Gitarrenspiel und authentische Emotionen. In den Songs finden sich neben Blues und Bluesrock auch leichtgewichtige Countryklänge im Wechsel mit erdigem Southern Rock. Zu Dühnforts bevorzugten Spieltechniken gehört das gefühlvolle Modulieren mit dem Slide. Damit ist er nicht nur gern gesehener Gast auf Sessions, sondern eröffnete gemeinsam mit Drummer Michael Löscher und Bassist Steffen Schmidt auch schon die Shows von Eric Sardinas, Rob Tognoni, Lord Bishop und Ohrenfeindt.

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...

Shiva: 2 Bands live

Shiva: 2 Bands live

Für Liebhaber der härtereren Gangart gibt es im Shiva im Kulturbahnhof gleich zwei Leckerbissen. Im Club in der Moltkestraße schmirgelt Brathering am Sonnabend die Schienen blank mit Straight-in-the-face-Rock. Danach gibt das australische Alternative Rock Duo Powders...