Rock Am Fleeth hängt am seidenen Faden

April 17, 2020

Auch beim Rock Cyclus bestimmt das Corona Virus die Veranstaltungsplanung. Mit der Blues Time am 31. Mai sollte die Konzertsaison im Garten beginnen. Circa 14 Tage später wäre dann die Lange Nacht der Kultur mit dem Rock Am Fleeth. Danach steht der Soundgarten mit 4 Terminen von Ende Juni bis August auf dem Programm. Doch in den Zeiten der Pandemie entscheidet sich an anderer Stelle, was vor und auf der Bühne passiert. Das von der Politik im März beschlossene Kontakt-, Versammlungs- und Veranstaltungsverbot gilt jetzt erst einmal bis zum 04. Mai. Die Lockerung der Maßnahmen erfolgt dann vierzehntäglich in kleinen Schritten. Große Menschenanssammlungen sollen dabei aber vermieden werden, doch kleinere Konzerte könnten vielleicht schon ab dem Juni wieder stattfinden. Damit wäre die BluesTime im Mai gestorben. Unter Umständen könnte die Veranstaltung später im Jahr stattfinden. Das Rock Am Fleeth mit 7 Bands auf 2 Bühnen und bis zu 1500 Zuschauern hängt am seidenen Faden. Die Lange Kulturnacht des Kulturamts Bremerhaven ist für den 13. Juni geplant. Ob und in welcher Form sich der Verein mit Livemusik daran beteiligen darf, steht noch in den Sternen. Klar ist, dass die großen Veranstaltungen bis zum 31. August ausfallen. Was eine große Veranstaltung ist, muss aber noch genau definiert werden.Ist die Obergrenze bei 500 oder bei 1000 Besuchern? Wie sehen die Schutzmaßnahmen für Musiker, Helfer und Zuschauer aus? Wie hoch sind die Kosten dafür? In der kommenden Woche treffen sich dazu die Politiker auf Länderebene um die Rahmenbedingungen für kleinere Veranstaltungen abzustecken.
Zwei Kooperations-Veranstaltungen fallen in diesem Jahr aber definitiv aus. In Zusammenarbeit mit der Stadthalle gestaltete der Rock Cyclus ein Musikprogramm mit Bands aus der Region für den Freitag bei der Sail. Die Musik war bereits bestellt, doch nun ist die Sail 2020 komplett abgesagt. Vereinskollege Hemmi Siebs hatte sich für die Farmer’s Rockfete viel vorgenommen. Gemeinsam mit dem Verein wollte er am 23. Mai She’s Got Balls (Foto) spielen lassen. Dieser Auftritt findet jetzt erst am 22. Mai 2021 in Padingbüttel statt.
Und auch vereinsintern gerät der Kalender durcheinander. Zum 01. April sollte das Büro wieder ständig besetzt sein, jetzt fängt der Kollege wahrscheinlich erst Anfang Mai an. Auch die für April angedachte Mitgliederversammlung verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. Die Mitglieder werden dazu satzungsgemäß spätestens 14 Tage vorher eingeladen.

Jahnhalle sucht local heroes

Jahnhalle sucht local heroes

local heroes ist Deutschlands größter Non-Profit Nachwuchsband-Contest. Seit über 20 Jahren fördert man dort mit einem Netzwerk NachwuchsmusikerInnen aller Stile der Popmusik. Das Aushängeschild des Projektes ist der jährlich stattfindende Wettbewerb. Hier stellen...

Lange Nacht abgesagt – Festival fällt aus

Lange Nacht abgesagt – Festival fällt aus

Liebe Bands, Musiker und Freunde des Rock am Fleeth, unsere Befürchtungen sind jetzt traurige Gewissheit.. Wir dachten, eine Krankheit, die wie eine Biersorte heißt, kann doch nicht so schlimm sein. Wir haben uns geirrt. Die neue Verordnung des Landes Bremen ist...

Noise Boys live im Schlupfwinkel

Noise Boys live im Schlupfwinkel

Mit kernigen Eigenkompositionen reisst Michael Dühnfort am kommenden Sonnabend die Bremer Bluesrockfans aus dem Winterschlaf. Im Schlupfwinkel in der Rablinghauser Landstr. 39 schmirgelt der Vereinskollege ab 20 Uhr mit den Noise Boys die Schienen blank. Für Dühnfort...

Motorplanet live in Bremen

Motorplanet live in Bremen

„Ein kleines aber feines Konzert, das man aber nicht unter- oder gar geringschätzen sollte“, versprechen die Veranstalter für den morgigen Dienstag im Meisenfrei. Bei Motorplanet kommen die Fans guter Livemusik eigentlich immer auf ihre Kosten. Alles was das...

Ramblin‘ live im Meisenfrei

Ramblin‘ live im Meisenfrei

Ein Feuerwerk aus Rhythm & Blues und kernigem Blues-Rock zündet Ramblin' am kommenden Freitag im Meisenfrei. Eindringliche Balladen wechseln hier mit Ausflügen in den Soul und Louisiana Cajun. Neben Klassikern von Freddie King, Elmore James, den Blues Brothers,...

Fusion auf dem Lande

Fusion auf dem Lande

Ungewöhnliche Klänge ertönen am kommenden Sonnabend im Keller des Niedersächsischen Internats Gymnasium (NIG) in Bederkesa. Auf Einladung des örtlichen Lions Club ist dann ab 19.30 Uhr die Formation Gentle Men (Foto) zu Gast in der Schülerkneipe des NIG. Wo sonst eher...