Ramblin’ live im Meisenfrei

März 4, 2020

Ein Feuerwerk aus Rhythm & Blues und kernigem Blues-Rock zündet Ramblin’ am kommenden Freitag im Meisenfrei. Eindringliche Balladen wechseln hier mit Ausflügen in den Soul und Louisiana Cajun. Neben Klassikern von Freddie King, Elmore James, den Blues Brothers, Peter Green und B. B. King, präsentieren die vier Vereinskollegen auch eigene Kompositionen und überraschen mit spritzigen Ideen, Dynamik, und Impulsivität. Neben Sänger Rolf-Martin Schmidt sticht dabei auch der Bremer Gitarrist Hanno Bonßdorf (Foto: K. Oestmann) bei den Konzerten hervor. „Dieser Mann ist ein Glücksfall für die Band alleine deshalb, weil er für alle musikalischen Situationen die richtigen Ideen, Lösungen und passenden Sounds parat hat. … Alles, was Bonßdorf von der Hand geht, klingt so, wie man es hören möchte“, schwärmt Musikerkollege Jörg Seidel. In den über 30 Jahren ihres Bestehens führten Auftritte von Flensburg bis an die Schweizer Grenze und von Osnabrück bis nach Gotha. Dabei kreuzten sich auch immer wieder die Wege mit nationalen und internationalen Größen des Genres. So bestritt das Quartett das Vorprogramm für Chuck Berry, Dennis Hormes und Louisiana Red, jammte mit der Blues Company, tourte mit dem US-Gitarristen Joe Thomas und lange Jahre gehörte der Band auch der irische Musiker Phil McGrath an.

Blues achtern Diek

Blues achtern Diek

Jelly Baker spielt am Freitag, 10. Juli live hinter dem Wümmedeich in Bremen Blockland. Im Biergarten der Pusta Stube gibt es ab 19 Uhr Blues aus Bremen. Traditionell, eigenwillig und knackig präsentiert Birgit Locher (Gesang), Hanno Bonßdorf (Gitarre), Micky Schmidt...

Uli Keller und Silas Herder live

Uli Keller und Silas Herder live

Es gibt am Freitag, 26. Juni gleich zweimal Livemusik in der Stadt. Uli Keller (Foto) singt seine American Songs im Wirtshaus im Speckenbütteler Park. Im Biergarten am Siebenbergensweg 36 wird ab 16.30 Uhr gegrillt. Das Konzert mit Songs von Dean Martin, Elvis...

Protest gegen Verantaltungsverbot

Protest gegen Verantaltungsverbot

„Ohne Uns ist es still“ meinen Rob Hardt und Jörg Seidel und fordern mehr Unterstützung für die freischaffenden Künstler in Deutschland. Die beiden Musiker aus der Seestadt besetzen deshalb am Montag, 22. Juni, ab 22 Uhr, eine Bank auf dem Lloydplatz und tauchen sie...

“Parkkonzert” mit Paralyzed und Frozen Silk

“Parkkonzert” mit Paralyzed und Frozen Silk

An der Stadthalle wird jetzt das Parken zum Erlebnis. Nachdem das kulturelle Leben die letzten Wochen brachlag, stellte das Team der Stadthalle Bremerhaven ein Programm für ein Publikum im Auto „auf die Räder“. Die Fans von Rock und Metal kommen am Freitag, 12. Juni...

Jahnhalle sucht local heroes

Jahnhalle sucht local heroes

local heroes ist Deutschlands größter Non-Profit Nachwuchsband-Contest. Seit über 20 Jahren fördert man dort mit einem Netzwerk NachwuchsmusikerInnen aller Stile der Popmusik. Das Aushängeschild des Projektes ist der jährlich stattfindende Wettbewerb. Hier stellen...

Lange Nacht abgesagt – Festival fällt aus

Lange Nacht abgesagt – Festival fällt aus

Liebe Bands, Musiker und Freunde des Rock am Fleeth, unsere Befürchtungen sind jetzt traurige Gewissheit.. Wir dachten, eine Krankheit, die wie eine Biersorte heißt, kann doch nicht so schlimm sein. Wir haben uns geirrt. Die neue Verordnung des Landes Bremen ist...