Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

September 30, 2021

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk ab. Mit progressivem Postrock und Alternative in sphärischem Signature-Sound ließ Pafero aufhorchen. Wasted Roads aus Hamburg überzeugten mit kraftvollem Alternative Rock und Anleihen bei der Rockmusik der 70er und 80er Jahre. Motorjesus war der Top Act des Abends. Mit ihrem High Octane Mix aus traditionellem Heavy Metal und Rock’n‘Roll waren die Musiker aus Mönchengladbach zum ersten Mal in der Seestadt zu hören. Unmittelbar vor Frozen Silks druckvoller Powerrock-Show zog Zwo Eins Risiko gehörig vom Leder. Nur mit Bass Schlagzeug und Gesang lieferten die beiden Hamburger Musiker im Garten einen mörderischen Rocksound. Zum Ausklang der Langen Nacht der Kultur feierte ein überwiegend jugendliches Publikum die Bremer Band Konfeddi. Inspiriert durch die Indie Welle der Nuller Jahre vereinen die fünf Musiker treibende, tanzbare Beats mit tiefsinnigen Texten und einer gewissen Prise Pop. Diese Veranstaltung wurde wieder vom Kulturamt Bremerhaven gefördert. Der Vorstand dankt darüber hinaus auch den Freunden, Unterstützern und Förderern sowie den freiwilligen Helfern, die solch eine Veranstaltung erst möglich machen.

Trommeln bis der Arzt kommt

Trommeln bis der Arzt kommt

Jan Kohrt von der Jahnhalle Nordenham konnte Top-Drummer Felix Lehrmann (Foto) für einen Drumclinic gewinnen. Mit der Veranstaltung am Sonnabend, 18. Februar, ab 15 Uhr, möchte Jan der lokalen und regionalen Musikszene einen ordentlichen Anschub geben. Lehrmann...

Blues live im Meisenfrei

Blues live im Meisenfrei

Jelly Baker steht für Blues aus Bremen mit dezenten Einflüssen aus anderen Musikrichtungen. Und der schallt am Donnerstag traditionell, eigenwillig und knackig von der Bühne im Meisenfrei. Es gibt neben selbst komponierter Musik auch Klassiker zu hören. Dargereicht...

Open Stage im Kapovaz

Open Stage im Kapovaz

Einmal im Jahr gibt es im Kapovaz die frisch gebackenen Neujahrswaffeln von Vereinskollege Jens Stegemann. Ausserdem findet dort dann auch die erste Open Stage statt und jeder Musiker kann sich und seine Musik präsentieren. Eine gute Gelegenheit für Bands, nach neuen...

Prosit Neujahr

Prosit Neujahr

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Fans, Förderern und Helfern einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Festival im Haus der Jugend

Festival im Haus der Jugend

Für Freunde der härteren Klänge könnte das Jahr 2023 nicht besser beginnen. Beim Awaken The Kraken spielen am Sonnabend, 07. Januar, ab 20 Uhr vier Bands im Haus der Jugend, (Rheinstr. 109). Bei Pafero trifft Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven,...

Frohe Festtage

Frohe Festtage

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten im Kreise euerer Lieben! Besonders in diesen turbulenten Zeiten ist es wichtig, genau diese Momente zu genießen und zu versuchen, alles andere um sich auszublenden.