Rocknacht mit musikalischer Vitaminbombe

November 20, 2018

Die gute Nachricht vorweg: Die Gesundheit unserer Kinder ist nicht durch aggressive Südfrüchte bedroht. Orangen essen keine Kinder, außer bei Orange Ate Kid. Doch dieser etwas schräge Name ist Programm: die fünf Hamburger Musiker stellen seit Anfang 2012 die Hörgewohnheiten auf den Kopf und servieren ihren eigenen Cocktail aus verschiedenen rockenden Musikstilen. Fruchtig-funkige Rhythmus Attacken münden in harte Breakdowns. Fein gedrechselte Melodien auf der Gitarre gehen nahtlos über in saftige Groove-Parts, die vor der Bühne die Nacken zum kreisen bringen. Oben drüber die Vocals, die mühelos den Spagat zwischen Clean-Parts und brachialen Shouts meistern. Sie nennen diese Vitaminbombe melodisch-dynamischen Post Hardcore und beweisen dabei ein feines Gespür für den richtigen Sound aus Rock-, Post Hardcore- und Alternative-Elementen. Auf mittlerweile 2 EPs, einer Single und mehreren Videoclips überzeugt die Formation auf Konserve. Bei der Rock Cyclus Rocknacht zeigt Orange Ate Kid, dass sie auch live ihr Handwerk versteht. Bei der Veranstaltung im Haus der Jugend sind am Sonnabend, 24. November auch noch Eurago Arktur, Symptoms Of Decay und Unnormed am Start. Einlass ist ab 19 Uhr und der Eintritt kostet 5 Euro.

 

Trommeln bis der Arzt kommt

Trommeln bis der Arzt kommt

Jan Kohrt von der Jahnhalle Nordenham konnte Top-Drummer Felix Lehrmann (Foto) für einen Drumclinic gewinnen. Mit der Veranstaltung am Sonnabend, 18. Februar, ab 15 Uhr, möchte Jan der lokalen und regionalen Musikszene einen ordentlichen Anschub geben. Lehrmann...

Blues live im Meisenfrei

Blues live im Meisenfrei

Jelly Baker steht für Blues aus Bremen mit dezenten Einflüssen aus anderen Musikrichtungen. Und der schallt am Donnerstag traditionell, eigenwillig und knackig von der Bühne im Meisenfrei. Es gibt neben selbst komponierter Musik auch Klassiker zu hören. Dargereicht...

Open Stage im Kapovaz

Open Stage im Kapovaz

Einmal im Jahr gibt es im Kapovaz die frisch gebackenen Neujahrswaffeln von Vereinskollege Jens Stegemann. Ausserdem findet dort dann auch die erste Open Stage statt und jeder Musiker kann sich und seine Musik präsentieren. Eine gute Gelegenheit für Bands, nach neuen...

Prosit Neujahr

Prosit Neujahr

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Fans, Förderern und Helfern einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr.

Festival im Haus der Jugend

Festival im Haus der Jugend

Für Freunde der härteren Klänge könnte das Jahr 2023 nicht besser beginnen. Beim Awaken The Kraken spielen am Sonnabend, 07. Januar, ab 20 Uhr vier Bands im Haus der Jugend, (Rheinstr. 109). Bei Pafero trifft Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven,...

Frohe Festtage

Frohe Festtage

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten im Kreise euerer Lieben! Besonders in diesen turbulenten Zeiten ist es wichtig, genau diese Momente zu genießen und zu versuchen, alles andere um sich auszublenden.