Under Construction – Rock ab durch die Mitte

Juni 27, 2018

Wenn beim Straßenfest in der Alten Bürger draußen die Instrumente schweigen, geht es im Cafe de Fiets erst los. Die After Show Parties bei Marita sind Tradition und in diesem Jahr hat sie an beiden Tagen Bands aus dem Rock Cyclus zu Gast. Bei Under Construction soll jeder auf seine Kosten kommen. „Die Leute sollen Spaß haben bei unseren Auftritten, dann haben wir auch Spaß!“, verriet Bassist Martin Schüring dem Laufpass das Erfolgskonzept des Quartetts. Seit der Gründung im Jahr war allen Musikern klar, eigene Songs stehen dabei im Mittelpunkt. Denn nur so können sich die Bandmitglieder ihre Persönlichkeit voll entfalten. Die jahrelang in unterschiedlichen Formationen gesammelte Bühnenerfahrung verdichtet sich hier in Begeisterung und Leidenschaft für die Rockmusik. Hier geht es ab durch die Mitte. Mit technischen Finessen sorgt man allenfalls für musikalische Fortbildung der Musiker im Publikum. Doch hier liegt die Messlatte höher – hier soll ein bleibender Eindruck hinterlassen werden. Wie der erste Fußabdruck eines Astronauten auf dem Mond. Dafür singt sich Alexander Geisen die Seele aus dem Leib. Und das ist das Mindeste, was man bringen sollte, mit einem Drummer wie Arne Zilles und Martin Schuering am Bass. Die beiden lassen nichts zu wünschen übrig an Druck und Finesse. Mit einfachen Mitteln sorgt die Rhythm Section für Ekstase. Genau das Richtige für einen nepalesischen Metalgitarristen, wie Dibesh Shresta. Seine genau getimten Fills und Licks geben den Kompositionen exakt den richtigen Kick. Umso erstaunlicher ist es, das die Veranstalter keine Festgage für die Band hinbekommen. Die Zuschauer sollten genug Kleingeld mitbringen, die Band spielt auf Hut.

Tenski: Neuer Song und Finale

Tenski: Neuer Song und Finale

Mit dem neuen Song Wunder meldet sich Tenski wieder bei seinen Fans zurück. Auf https://my.spread.link/wunder steht er zum Anhören bereit. „Ich freue mich und bin total stolz, weil dieser Song eine lange Reise hinter sich hat, um bei sich selbst, angekommen zu sein“,...

Soul in Alberts Garten

Soul in Alberts Garten

Mark Ella lädt am Sonnabend, 17. Juli, wieder zum Sommerfest(ival) in Alberts Huus in Leherheide. Klar hat der Vereinskollege auch wieder erlesene musikalische Gäste am Start. Ben Bowles und Miss Myer aus Lüneburg präsentieren ihre eigenen Interpretationen der Hits...

Live im Park

Live im Park

Vitamin B heißt die neue Formation von Sängerin Nina Morgenroth. Der Spaß an der Musik steht dabei im Mittelpunkt. Das Programm besteht aus eigenen Songs und Songs, die die Musiker selbst gut finden und denen sie ihren persönlichen Stempel aufdrücken. Für...

Bandworkshop in der Jahnhalle

Bandworkshop in der Jahnhalle

Acht Dozenten geben im September wieder frische Impulse in die lokale Musikszene. Von Freitag, 17. bis Sonntag 19.09. vertiefen die Teilnehmer in der Jahnhalle Nordenham ihre musikalischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Organisator Yeti Mansena bittet um frühzeitige...

Powerrock in der Meise

Powerrock in der Meise

Im Meisenfrei lässt es Motorplanet am Donnerstag, 08. Juli, ordentlich krachen. Powerrock mit feinsten Blueseinflüssen aus eigener Feder steht dann ab 20 Uhr auf dem Programm. Seit über zehn Jahren ist die Band ein fester Bestandteil der Musikszene in diesem Teil der...

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Livemusik im Kaffeegarten: Bands gesucht

Das Café-Restaurant in Dorum Neufeld möchte in den einen Tag mit Livemusik im Garten etablieren. Dafür werden noch Bands und Musiker gesucht. Wer sich vorstellen kann, dort einmal aufzuterten wende sich an: De Koffiestuv Dorum-Neufeld, Sieltrift 2, Detlef Grastorff ...