Vielfältiges Programm reißt Musiker mit

Oktober 10, 2018

Für Turning Wheel geht es am Donnerstag gleich nach dem Job auf die Bühne. Doch warum sollte es den vier Musikern besser gehen als dem Publikum? Bei der After Work Party im „storms söben“ punkten sie ab 18 Uhr mit Rock und Popsong aus der eigenen Hitschmiede. Wer die 2014 gegründete Band in diesem Sommer beim Rock Am Fleeth live auf der Gartenbühne erlebt hat, weiß, das sollte klappen. Seit dem Gitarrist Thomas Greinke (Foto) in die Band einstieg, geht das auf der Bühne konkret nach vorne los. Sobald die Musiker ihre Potis aufdrehen, geht im Saal die Sonne auf. Gavin Hayes am Schlagzeug und Stefan Hartlein am Bass geben dazu druckvoll groovend für die Gitarren den Puls vor. Mit tiefschürfenden Texten über das Leben, die Liebe und die verstreichende Zeit hinterlässt Frontmann David Short beim Zuhörer einen bleibenden Eindruck. das berührt emotional und schafft magische Momente, die über das Konzert hinaus wirken. Das vielfältige Programm schillert nicht nur in vielfältigen Facetten, es wirkt auch immer authentisch und reißt die Musiker selbst mit. Inspiriert vom eigenen Drive sprudeln hier die Ideen, geben den Stücken überraschende Wendungen und machen so jeden Auftritt unwiederholbar. Und die Einfälle für neue Lieder gehen den Vereinskollegen auch nicht aus. Drei neue Nummern bringt Turning Wheel zum Gig im Club in der Lutherstraße mit. Wenn es nach Stefan Hartlein geht, ist das bereits der Grundstock für eine neue CD. Eigentlich genau der richtige Absacker nach einer harten Arbeitswoche und ein gelungener Einstieg ins Wochenende. Der Eintritt ist frei.

Kraftvoller Sound und pures Gefühl

Kraftvoller Sound und pures Gefühl

Besuch aus Schleswig Holstein: GRELL ist kraftvoller Rock und pures Gefühl, das ihren fragenden, zweifelnden, wütenden, liebenden und lebenshungrigen Worten einen Rahmen gibt. Das Ganze verpackt in fast poetische Texte und getragen von einer eindringlichen Mischung...

Urgewalt mit verzerrter Akustikgitarre

Urgewalt mit verzerrter Akustikgitarre

Die Kölner Sängerin/Gitarristin ist ohne Zweifel eines der ungewöhnlichsten Naturtalente unseres Landes, das seine überragenden Fähigkeiten – einer Urgewalt gleich – mit Empathie und Leidenschaft herausschreit“, fand 2018 das ClassicRock-Magazin. Als Frau im Rock,...

Paralyzed rockt Am Fleeth

Paralyzed rockt Am Fleeth

Schon beim ersten Auftritt beim Bremerhavener Bandwettbewerb spielte sich Paralyzed mit ihrem Sound ganz nach vorn. Danach ging es immer weiter auf der Leiter nach oben. Nach dem Auftritt beim Rock Am Hafen des Rock Cyclus folgten zwei Auftritte als Vorband von...

Feuerwerk der Rockmusik

Feuerwerk der Rockmusik

Der Rock Cyclus lässt es dieses Jahr ordentlich krachen. Die Firma TSP spendiert dem Verein dafür ein Brilliant Höhenfeuerwerk. Das hat auch einen besonderen Grund: das Rock Am Fleeth verlässt seinen angestammten Platz bei der Langen Nacht der Kultur. In den...

Fördermöglichkeiten für Musiker

Fördermöglichkeiten für Musiker

Es gibt auch dieses Jahr noch bundesweite Förderprogramme für Musikschaffende. Einen Überblick über die Fördermöglichkeiten gibt das Pop Office Bremen am Donnerstag, 22.02., ab 18 Uhr ím Werk in der Alten Bürger 218. Die unabhängige Fördermittelberaterin Kerstin Mayer...

Erneut Session beim Cyclus

Erneut Session beim Cyclus

Nach dem gelungenen Auftakt im Dezember gibt es am Freitag, 02. Februar wieder eine Jam Session auf dem Vereinsgelände. Hier treffen sich die Mitglieder ab 19 Uhr zwanglos zum Musizieren, Klönen und Zuhören. Im Versammlungsraum im Obergeschoss des kleinen Hauses, Am...