Dry Martini bei 110 db

Oktober 4, 2018

In der Cocktailwelle in Hagen gibt es die Longdrinks ausnahmsweise ohne Deko. Denn am kommenden Sonnabend steht Michael Dühnfort mit den Noise Boys auf der Bühne. Das verspricht nicht nur eine musikalische Druckwelle, die den Schaum vom Bier und das Schirmchen aus dem Cocktail fegt, sondern ein Konzertereignis der Extraklasse. Bluesrock muss bekanntermassen drücken im Gesicht. Doch in den Eigenkompositionen gibt es durchaus auch neben erdigen Riffs des Southern Rock leichtfüßige Countrylicks. In seiner über 30 jährigen Karriere entwickelte Dühnfort einen eigenständigen Sound, der dem Ganzen eine spezielle Note verleiht. Allein schon die fette Slide-Gitarre hebt ihn aus der Menge guter Gitarristen in Deutschland hervor. Steffen Schmidt am Bass und Schlagzeuger Michael Löscher setzen dabei die Songs gekonnt in Szene. Neben einem schon fast erbarmungslosen Fundament spiegeln sie gekonnt die melodischen Vorlagen des Meisters. Mit den Backing Vocals füllen die beiden auch den letzten Leerraum. Da fehlt nix. Hier trifft Können auf ausgefeiltes Arrangement. James Bonds Dry Martini wird auch bei 110 db gerührt und nicht geschüttelt. Kurztum: Die Jungs sind schon nicht schlecht. Sollte man sich nicht entgehen lassen. Im Club am Amtsdamm 74 geht es los um 21 Uhr.

Tenski im TV

Tenski im TV

Die neue Staffel von The Voice Of Germany ist gestartet. Die Castingshow für begabte Sänger und Sängerinnen präsentiert wieder vielversprechende neue Talente. Und mit Vereinskollege Tenski greift dort auch ein Musiker aus der Seestadt in das musikalische Geschehen...

Abschied im Soundgarten

Abschied im Soundgarten

Schlechte Nachrichten für die zahlreichen Acoubastics-Fans. Die Band aus dem Rock Cyclus gab jetzt ihre Auflösung bekannt. Als Grund hieß es auf der Seite der Band:“Aber die Pandemie hat bei uns (wie auch bei vielen anderen Amateurbands) ihre Spuren hinterlassen,...

Bluestime im Meisenfrei

Bluestime im Meisenfrei

It's Partytime heißt es in der Vorankündigung vom Meisenfrei. Und das bringt es auf den Punkt. Michael Dühnfort & The Noise Boys sind am Sonnabend,16.10., 21 Uhr, wieder zu Gast in Bremens Liveclub. Der in Bremen gebürtige jetzt im niedersächsischen Wurthfleth...

Vier Bands live im Soundgarten

Vier Bands live im Soundgarten

Die Open Air Saison 2021 ist für den Rock Cyclus noch nicht vorbei. Zweimal veranstaltet der Bremerhavener Verein auf seinem Gelände, Am Fleeth 1, Livekonzerte im Soundgarten. Die Vereinskollegen von Acoubastics geben am Sonntag, 07. November ihr letztes gemeinsames...

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Rock Am Fleeth: 7 Bands liefern ab

Kurz vor Schluss gab Sharon Wynne (Foto: Ralf Masorat) mit Frozen Silk auf dem Rock Am Fleeth noch einmal alles. Bis dahin kamen die Zuschauer bereits voll auf ihre Kosten. Sammy’s Blues Jam brannte auf der Gartenbühne ein Feuerwerk aus Bluesrock, Latin, Soul und Funk...

Pafero live Am Fleeth

Pafero live Am Fleeth

Die Leidenschaft für die Musik und das stetige Streben nach innovativen Melodien macht Pafero zu einer interessanten Neuentdeckung in der hiesigen Musiklandschaft. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus...