Vollgas im Haus der Jugend

Januar 13, 2020

Knüppel aus dem Sack – Beim Fishtown On Fire bedienen drei Bands die Freunde härterer Gangart. Leider sagte For Reasons Unknown ihren Auftritt kurzfristig ab. Doch mit Paralayzed fand das Veranstalterkollektiv von Fishtown Northern Lights einen würdigen Ersatz. Die vier gestandenen Seestadtmusiker stehen für Alternative-Metal. Die Mischung aus melancholischem Gesang und Shout-Parts erinnert an Bands wie Alter Bridge oder Breaking Benjamin. Dadurch lädt die Musik nicht nur zum Kopfwippen und Mitklatschen ein, sondern auch zum genauen Zuhören und sich fallen lassen. Die neu formierte Band Carbon Creek geht unbeirrt ihren Weg im Bereich Alternative Metal. Dabei setzt das Hamburger Quartett auf die eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen sowie emotionale Songs mit hohem Wiedererkennungswert. Nach der Veröffentlichung ihrer Single Parallax Shift rockt Carbon Creek jetzt verstärkt live auf der Bühne. Mit Tales Of Grimm geht ein neuer Stern am Bremerhavener Metalhimmel auf. Und der hängt nicht voller Geigen. Melodic Death Metal für Gaspedaldurchtreter steht auf dem Programm. In den Texten dreht sich alles um die Märchen der Gebrüder Grimm. Dabei machen die vier Musiker keine halben Sachen und feiern beim Livedebüt die CD Release ihrer EP RAT gleich mit. Das kleine Indoorfestival findet am kommenden Sonnabend im Haus der Jugend in der Rheinstraße 109 statt. Karten gibt es für 6,66 Euro bei Cloudworks in der Ludwigstraße 12 oder für 8 Euro an der Abendkasse.

Geld für Kultur

Geld für Kultur

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt Zuschüsse für öffentliche Veranstaltungen in 2021, die nach dem 07. Juli stattfinden. Förderanträge gehen an den Bremerhavener Kulturtopf, c/o Kulturamt der Stadt Bremerhaven, Postfach 210360, 27524 Bremerhaven oder per E-Mail an:...

Holt euch den Panikpreis

Holt euch den Panikpreis

Die Bewerbungsphase für den inzwischen siebten „Panikpreis“ der Udo Lindenberg Stiftung hat begonnen. Junge Nachwuchsbands, -musiker*innen und –texter*innen können ihre Songs einreichen. Zeit dafür ist bis zum 30. Mai 2021. Die Udo Lindenberg Stiftung möchte mit dem...

Tenski im Halbfinale

Tenski im Halbfinale

Beim Halbfinale des Live in Bremen Bandcontests ist auch Tenski wieder vorne mit dabei. Der Singer-Songwriter mit thailändischen Wurzeln vertritt am 17. April im Pier 2 dabei auch den Rock Cyclus. Seine Musik versteht er als eine Art philosophisches Sprachrohr, dass...

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Bewerbt euch fürs PopCamp 2021

Der Rock Cyclus nominiert 2021 wieder eine Band für die Spitzenförderung des Deutschen Musikrates – das “PopCamp” (Foto: Sophie Krische). Interessierte Acts bewerben sich bitte unter info@rockcyclus.de. Der Vorstand wählt aus diesem Pool ihren Favoriten und schlägt...

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Kulturtopf – Neue Vergaberunde

Der Bremerhavener Kulturtopf vergibt wieder Zuschüsse für kulturelle Projekte in der Seestadt. Für die erste Vergaberunde am Dienstag, 09. Februar 2021 stehen 15.000 Euro bereit. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im Lloyd Gymnasium, Grazer Str. 61 (Eingang Zeppelinstraße),...

Frozen Silk mit neuer CD

Frozen Silk mit neuer CD

Für Freunde des Hard & Heavy Sounds fängt das nächste Jahr gut an. Sharon, Normel, Rolf und Chris (Foto: T. Hofmann) waren wieder im Vereinsstudio. Zehn Titel aus dem laufenden Programm magnetisierten erstmalig die Festplatte und gelangen demnächst unter dem Namen...