Blues de luxe im Vogelnest

November 2, 2018

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Debüt in Frankies Vogelnest, kehrt Jelly Baker am Sonnabend, den 3. November, wieder dorthin zurück. „Das ist Party Blues de Luxe! Nach dem sensationellen Erfolg vom letzten Jahr musste das Vogelnest diese einmalige Band einfach wieder einladen. Da blieb letztes Jahr kein Tanzbein am Boden“, meint der Veranstalter dazu. Denn mit Hanno Bonssdorf (Foto) an der Gitarre finden große Töne auch in der kleinsten Kneipe Platz. In den vergangenen vierzig Jahren hat er mit beachtlich vielen nationalen und internationalen Musikern zusammengearbeitet. „In all den Jahren seitdem habe ich in unzähligen Bands gespielt, Tourneen in ganz Europa, Platten, Fernseh- und Rundfunkmitschnitte gemacht, im Theater und in Revuen gearbeitet“, so sagt Hanno über sich selbst. Mit der regional sehr erfolgreichen Kaleidoskop Band sorgte er bereits in den Achtzier Jahren für Furore. Doch auch Künstler vom Kaliber Kevin Coyne, Bill Ramsay, Lu Lafayette, Michael Houston, Louisiana Red, Uli Beckerhoff und Helge Schneider griffen immer wieder gern auf die Künste des Bremer Gitarristen zurück. Seinen Weg zum Blues fand der Vereinskollege über eine Kassette der englischen Bluesbreakers: „Diese leuchtenden Gitarrentöne von Peter Green sind mir so unter die Haut gegangen, dass ich genau das auch machen wollte.“ So ist es nicht verwunderlich, dass sein Spielstil eben von Peter Green, aber auch von Eric Clapton geprägt wurde. Mit ihrem Programm aus bekannten Klassikern und eigenen Stücken entwickelt das Quartett geradezu magische Momente auf der Bühne, die man so nicht leicht nicht vergisst. Beim Auftritt mit Sängerin Birgit Locher, Bassist Rainer Domke und Kai Groene am Schlagzeug wartet den Zuhörer im Bremer Club an der Holsteiner Straße 110, ab 20.30 Uhr eine Mischung aus schwarzem und weißen Blues angereichert mit Jazz, Rock, Funk und Soul.

Fusion auf dem Lande

Fusion auf dem Lande

Ungewöhnliche Klänge ertönen am kommenden Sonnabend im Keller des Niedersächsischen Internats Gymnasium (NIG) in Bederkesa. Auf Einladung des örtlichen Lions Club ist dann ab 19.30 Uhr die Formation Gentle Men (Foto) zu Gast in der Schülerkneipe des NIG. Wo sonst eher...

Blues im Schaufenster

Blues im Schaufenster

Auf dem 10. Winter Blues Festival im Schaufenster Fischereihafen sind am kommenden Freitag gleich zwei Bands aus dem Rock Cyclus zu Gast, Die Ramblin‘ Blues Band zündet ab 19 Uhr im TiF ein Feuerwerk aus Rhythm & Blues und kernigem Blues-Rock. Eindringliche...

Frozen Silk rockt bei Kuddel

Frozen Silk rockt bei Kuddel

Die Nordenhamer Band Am I Five sagte verletzungsbedingt ihren Gig bei Kuddel kurzfristig ab. Dafür spielt jetzt am kommenden Sonnabend Frozen Silk. Mit ihrer kompakten Show und dem druckvollen Sound ist das Quartett um Frontfrau Sharon Wynne nicht nur ein...

Kneipenbummel mit Livemusik

Kneipenbummel mit Livemusik

Das Kulturamt der Stadt Bremerhaven lädt am kommenden Freitag und Sonnabend wieder zum Lokalbummel mit Livemusik. Abseits der üblichen Clubs und Kneipen kann man sich in urigen Kneipen auf die Suche nach der Seele der Stadt begeben. Bei der zweiten Ausgabe des...

Seasons Of Time mit neuer Single

Seasons Of Time mit neuer Single

Mit einem sehr persönlichen Titel meldet sich Seasons Of Time wieder zurück. Während der Aufnahmen zur neuen CD stieß Bassist Dirk Berger auf eine alte und bisher unveröffentlichte Komposition aus dem Jahr 1996. Er war überrascht, wie genau der Text seine Gedanken von...

CD Release im Haus der Jugend

CD Release im Haus der Jugend

Auch Yasmina Ben Haj (Foto) ist mit dabei, wenn am kommenden Freitag das Aktionsbündnis gegen Rechts die CD "Euer Song gegen rechts" bei Livemusik und Snacks präsentiert. Die sechs Finalteilnehmer nahmen dazu ihren Beitrag im Rock Cyclus Studio noch einmal ganz oder...