Frohlocken für den guten Zweck

September 22, 2018 | Allgemein

Mit Wohlklang sorgt Passenger On Earth am kommenden Sonntag auf dem Beverstedter Herbstmarkt für Wohltaten. Martin Ihns, Stefan Lilkendey, Robert Stampaert und Rado Lovric fanden Anfang 2016 zusammen, um gemeinsam die Lieder zu spielen, die man nicht so häufig zu hören bekommt. Daneben schreiben die Musiker aus Bremerhaven und dem Landkreis auch an eigenen Songs. Im Tonstudio des Rock Cyclus nahm man ein erstes Demo auf. Damals noch ohne die Sängerin Janina Gutsche, die ganz frisch dazustieß. Dafür aber noch mit Drummer Frank Bobrinck, der inzwischen aber nicht mehr dabei ist. Bis ein neuer fester Trommler gefunden ist, leiht sich die Gruppe für ihre Shows einen Schlagzeuger aus. Das klappt live sehr gut. Den Musikern geht es nicht um Perfektion, sondern um Leidenschaft, wie es George B. Miller bereits in seinem Laufpass-Artikel feststellte. Hinzu kommt, dass sich bei PoE, wie sich die Band selber gerne nennt, die Mucker nicht nur in ihrer musikalischen Prägung unterscheiden. Hier treffen „junge Hüpfer“ auf „alte Hasen“ auf der Suche nach der gemeinsamen Schnittmenge. Auf die Setlist kommt nur, was allen gefällt. Das verspricht einen interessanten musikalischen Spannungsbogen und trifft live stets den Nerv des Publikums. Frei nach dem manchmal selbstironischen Motto des amerikanischen Sängers Richard Howell: „Aint we having fun yet?“ präsentieren sie Titel von gestern und heute. Beim Konzert in Beverstedt legt Poe noch einen drauf: Ab 13 Uhr frohlocken sie zum Wohle des Kinderhospiz Löwenherz. Um den Konzertgenuss nicht zu stören, haben sie es natürlich lieber, wenn es in den Spendendosen eher raschelt als klingelt.

Fusion reißt vom Hocker

Mit dem Jazz Port knüpft man in der Alten Bürger an die legendären Festivals in der Schleuse an. Mitten im Columbus Center präsentierte Rock Cyclus Gründer Jörn Hoffmann unter gleichem Namen einmal jährlich auf mehreren Bühnen Jazz und Artverwandtes. Diesen Spirit aus...

Acoubastics live im Bistro Journal

Zum Abschluss der Saison geht Acoubastics am Freitag in Schwanewede an den Start. Im Bistro Journal, Langenberg 2,  präsentiert die Band aus dem Rock Cyclus ab 21 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Mit ihrer Mischung aus Folk, Rock, Pop, Soul und Funk hinterließ...

Vielfältiges Programm reißt Musiker mit

Für Turning Wheel geht es am Donnerstag gleich nach dem Job auf die Bühne. Doch warum sollte es den vier Musikern besser gehen als dem Publikum? Bei der After Work Party im „storms söben“ punkten sie ab 18 Uhr mit Rock und Popsong aus der eigenen Hitschmiede. Wer die...

Dry Martini bei 110 db

In der Cocktailwelle in Hagen gibt es die Longdrinks ausnahmsweise ohne Deko. Denn am kommenden Sonnabend steht Michael Dühnfort mit den Noise Boys auf der Bühne. Das verspricht nicht nur eine musikalische Druckwelle, die den Schaum vom Bier und das Schirmchen aus dem...

George B. auf Stimmenfang

Norddeutschlands fröhlicher Rock‘n‘Roll Frühschoppen lockt am 3. Oktober mit frischen Talenten vor die Bühne der Stadthalle. In zwei Durchläufen präsentieren sich Sänger und Sängerinnen der Jury und dem Publikum im Sängerwettstreit à la „Seebeck Am Markt“. Die Kneipe...

Motorplanet zückt das Tomakawk

Die Motorradfreunde schlagen am Dienstag vor dem Clubhaus die Tipis auf. Livemusik Fans werden bei der ersten Indian Summer Party gut bedient. Obwohl Summer? Zum Mitsummen ist Motorplanet eigentlich nichts, hier fliegt eher das Tomahawk. Doch das Motto des Abends...