Hits aus eigener Feder bei Kuddel

Juli 11, 2018

Acoubastics treten am kommenden Sonnabend wieder live in Kuddels Musikkneipe auf. Die fünf Charaktere machen keinen Hehl aus ihrer Herkunft. Platt aber kernig heisst ein Titel aus eigener Feder und ist auch gleich das Motto der Bremerhavener Band. Hier trifft Rock und Pop auf Irish Folk, aber auch Funk und Soul haben einen festen Platz auf dem Programm. Sängerin Celina Seifried traut sich auch an Songs von Tina Turner und Melissa Etheridge heran. Und wird mit Leichtigkeit ihren Vorbildern mehr als gerecht. Doch die Vereinskollegen haben nicht nur eine handverlesene Auswahl von Coverstücken im Repertoire. Frontmann Dirk Heinrich steuert unter anderem mit Karls Landgang, Wenn Du Fehlst und Femme Fatale, aber auch dem anfangs erwähnten Platt aber kernig, eigene Lieder bei, die berühren, unter die Haut gehen. Die Musik ist eingängig und hat schon geradezu Hitcharakter. Höhepunkt der Konzerte ist aber Your Soul Burns, geschrieben von dem ehemaligen Bremerhavener Ausnahmekünstler Klaus Heuermann. Mittlerweile in Hannover ansässig, verbindet ihn seit ihrer gemeinsamen Schülerbandzeit eine enge Freundschaft mit Lüder Hoppe, der bei den Acoubastics die Geige spielt. Jens Arends Stegemann am Bass und Schlagzeuger Helge Oude-Aust sind unverzichtbar für das rhythmische Gerüst und den Groove der Band. Die Show im Club an der Goethestraße 1 beginnt ab 21 Uhr und der Eintritt ist frei. Da kann man nichts verkehrt machen.

Sonntagskonzert im Soundgarten

Sonntagskonzert im Soundgarten

Nur zwei Wochen nach dem Rock Am Fleeth startet die Konzertsaison im Soundgarten. Zwei Bands spielen am Sonntag, 26. Juni live auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1 in Bremerhaven. EIGENTLICH ALLES kommt aus Bremerhaven und spielt Indierock mit deutschen Texten. Ihre...

Rock Am Fleeth – das Programm

Rock Am Fleeth – das Programm

7 Bands auf 2 Bühne live auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1, 27576 Bremerhaven Es spielen umsonst und draussen: 17:00 - First Chapter - Indie Pop (Bremen/Bremerhaven) https://www.facebook.com/firstchaptermusic 18:00 - Espinosa - Pop Punk (Teufelsmoor)...

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Newcomer aus dem Teufelsmoor

Beim Rock Am Fleeth bekommen auch Newcomer ihre Chance. Espinosa sind 5 junge Musiker aus dem Teufelsmoor, die seit 2019 verschiedene Musikstile zu einem Potpourri aus lauten und leisen Klängen mischen. Daraus entsteht Rockmusik mit deutschen Texten und Melodien, die...

Kerniger Rock zum Festival

Kerniger Rock zum Festival

Das Powerrock Quartett Motorplanet (Foto: T. Ernst) liefert alles was das Rockerherz begehrt: kernige Gitarren-Riffs und Solos, treibenden Bass und der satte Punch vom Schlagzeug. Darüber zwei ausdrucksstarke Stimmen, die das gesamte Spektrum von der Ballade über den...

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Pop-Stipendium – jetzt bewerben

Bundesweit können sich Junge Pop-Musiker aus dem gesamten Bundesgebiet ab sofort für ein Stipendium registrieren. Es winken 5000,- Euro pro Jahr. Doch es heißt jetzt schnell sein, denn wer zuerst kommt mahlt zuerst. Auf Backstage Pro gibt es ein Interview mit dem...

Junge Talente beim Festival

Junge Talente beim Festival

Beim Rock Am Fleeth bekommt auch der Nachwuchs wieder seine Chance. Vier Freunde gründeten 2018 im Musikleistungskurs die Band First Chapter. Seitdem schreiben die Musiker eigene Songs im Bereich Indiepop. Daraus entstand 2021 ihr Debütalbum, dass First Chapter am 11....