Magische Momente bei Janja

Juli 24, 2018

Die Ramblin‘ Bluesband spielt am Sonnabend wieder in Janjas Musikbar und plötzlich bricht Hektik aus. Die Bahn stellt den Zugverkehr zwischen Bremen und Bremerhaven ein, um Lärmschutzwände aufzubauen. Das ist einerseits zu spät, das ist man aber von der Bahn gewohnt. Andererseits besteht kein Grund zur Panik. Das Konzert ist in Cuxhaven und so laut ist das Quartett gar nicht. Die können auch ganz leise spielen, ohne an Intensität zu verlieren. Die Dynamik ist geradezu atemberaubend und das klingt immer einfach gut. Das faszinierte Hanno Bonßdorf schon, seitdem er 2005 zur Formation stieß. Der Bremer Gitarrist trat schon mit vielen Größen der Blues- und Jazzgemeinde auf. Doch nur selten traf er dabei auf Musiker, die so in der Musik aufgingen und dabei doch achtsam blieben. Hier hört jedes Bandmitlied auf den Anderen und gibt gerade soviel zum Songmaterial dazu, wie es braucht, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen. Es entstehen geradezu magische Momente, die emotional berühren und Klassiker von B. B. King über Elmore James bis hin zu Hits von Eric Clapton und Peter Green erfahren dabei manch überraschende Wendung. Für Bonßdorf ist das der Teppich, um sein Ideen-Feuerwerk zu zünden und das mit einem Sound, der nichts zu wünschen übrig lässt. Da ist es auch kein Wunder, dass die Band in den über 30 Jahren ihres Bestehens auf eine üppige Gighistorie zurückblicken kann. Ihr Einzugsgebiet reicht vom Bodensee bis an die dänische Grenze. Der Auftritt im Club am Strichweg 39 beginnt ab 21 Uhr und der Eintritt ist frei.

Rock ahoi mit den Muschels

Rock ahoi mit den Muschels

Vereinskollege Florian Rucki macht mit seiner Band am Sonnabend, 28. Mai am Pier des Kulturbahnhofs fest. The Muschels ist eine verwegene Band, die auf ihrer Kaperfahrt durch die Welt der Seemannslieder keine Gefangenen macht. Die Shantyrocker aus Bremerhaven und...

Konzert zur Marktzeit

Konzert zur Marktzeit

Authentischer Blues der 50er mit den Hits der großen Stars gibt es am Dienstag, 24. Mai an der Universität Bremen. Im Rahmen der Mittagskonzerte zur Marktzeit treten dort Frank Rihm (Gesang/Mundharmonika) und Vereinskollege Michael Dühnfort (Gitarre) auf. Neben...

Blues in der Kulturwerkstatt

Blues in der Kulturwerkstatt

Vereinskollege Mark Ella begrüßt am morgigen Sonnabend in der Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus den britischen Musiker Sean Taylor. Der Singer-Songwriter verschmilzt Blues, Americana, Folk, Roots, Spoken Word und Social Commentary. Seine Live-Shows bieten...

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Progressive Rock beim Rock Am Fleeth

Die Bremer Formation EVEREST ist das musikalische Nachfolgeprojekt der Progressive Rockband EYEVORY. In neuer Besetzung machen sich die drei Musiker Kaja Fischer, Anna David Merz, Christian Schmutzer auf zu neuen Horizonten. Im Studio des Rock Cyclus nahm die Band ein...

Dühnfort live im Jazzclub

Dühnfort live im Jazzclub

Ein gitarrenlastiges Konzert mit ehrlichem, druckvollem "slidin’ blues rock" erwartet die Zuhörer im Jazz Club Nienburg. Vereinskollege Michael Dühnfort gibt dort am heutigen Sonnabend ein Konzert mit den Noise Boys. In über 40 Jahren entwickelte der gebürtige Bremer...

Shiva: 2 Bands live

Shiva: 2 Bands live

Für Liebhaber der härtereren Gangart gibt es im Shiva im Kulturbahnhof gleich zwei Leckerbissen. Im Club in der Moltkestraße schmirgelt Brathering am Sonnabend die Schienen blank mit Straight-in-the-face-Rock. Danach gibt das australische Alternative Rock Duo Powders...