The Millionaires: Alles außer langweilig

September 11, 2018 | Allgemein

Hanno Bonßdorf und Wolfgang Lock (Foto) haben definitiv Spaß, wenn sie gemeinsam auf der Bühne stehen. Beim Auftritt mit den Millionaires im Meisenfrei werden sie aber gewiss nicht die einzigen sein. Neben Rainer Appel an den Drums, sorgt diesmal nicht Bassist Christian Mayntz für den druckvollen Groove. „Als besonderes Highlight darf ich den Delmenhorster Bassisten und Vollblutmusiker Detlef Blanke ankündigen, der für unseren z.Z. in den USA weilenden Christian einsteigt.“, meint Hanno auf Facebook. Bei dem Lineup gerät auch der Veranstalter beim Verfassen der Vorankündigung geradezu aus dem Häuschen:
„Diese 4 Herren haben weit mehr zu bieten als prall gefüllte Taschen: Eric Clapton, die Beatles, die Eagles und andere Klassiker liefern das Storyboard für die musikalischen Erzählungen der Millionaires und inspirieren diese zugleich, die Tiefen einiger viel und einiger viel zu wenig gehörter Werke neu auszuloten. Zusammen mit Songs aus eigener Feder entsteht so ein zeitloses musikalisches Kaleidoskop jenseits stilistischer Schubladen und kurzlebiger Trends, das alles ist und alles werden kann, außer langweilig.“
Das liegt nicht zuletzt auch am Gitarristen. Nach über 30 Jahren auf der Bühne macht Hanno Bonßdorf niemand mehr etwas vor. Da stimmt nicht nur jeder Ton, auch der Sound ist immer perfekt. Umgeben von drei weiteren Könnern ihres Fachs geht es ihm abermals darum, das Publikum emotional zu berühren. Da kann Hanno und hat das unter anderem bei diversen Auftritten mit der Ramblin‘ Blues Band unter Beweis gestellt. Über die Blueser gelangte er auch in die Reihen des Rock Cyclus und bereichert hier die Musikszene in der Seestadt. Doch auch die Besucher beim Konzert der Millionaires kommen am Mittwoch auf ihre Kosten. Die Show im Club an der Hankenstraße beginnt um 20 Uhr und der Eintritt ist frei.

Turning Wheel live im Kleinbahnhof

Turning Wheel (Foto) zieht es am Sonnabend vor die Tore Bremens. Auf Einladung des Vereins Kulturzentrum Kleinbahnhof sind die vier Musiker dann zu Gast in Osterholz Scharmbeck. Musikalisch bewegt sich die 2014 gegründete Band um den britischen Sänger und Gitarristen...

Der Cyclus rockt live in Bremen

Musiker mit Rock Cyclus Hintergrund finden auch in Bremen Anklang. Das ist für Kenner der Musikszene keine Neuigkeit. Das gleich zwei Formationenam selben Tag an unterschiedlichen Spielorten in der Hansestadt auftreten, kommt jedoch nicht so häufig vor. Wenn dabei...

Bluesduo gastiert in Weyhe

Die Noise Boys spielen im Dezember in Weyhe. Bei den Konzerten des Trio geht es mit erdigem Bluesrock ziemlich zur Sache. Doch in Shakespeare‘s Theaterpub, unter dem dortigen Theater gelegen, nimmt auch manch sensibler Künstler nach der Vorstellung einen Absacker....

Festival für Toleranz und Vielfalt

Geile Musik, kühle Getränke und ein bisschen Politik stehen am kommenden Sonnabend im Haus der Jugend auf dem Programm. Die Alewitische Jugend, das Awo Jugendwerk, die Falken und die Jusos laden dann erneut zum United We Stand. Beim „Festival gegen Diskriminierung“...

Blues und Rock in Grimmershörn

Was sonst von den Veranstaltern am Strichweg und der Marienstraße tunlichst vermieden wird, ist am kommenden Sonnabend Programm. Vier Bands gehen bei der Grimmershörner Musiknacht an vier Orten zugleich an den Start. Ähnlich wie bei der Bandnacht in der Alten Bürger,...

Selbstgemachtes in der Pampa

Mitten in der Pampa von Schiffdorf-Wehdel, macht der Motorradclub Freeway Riders ein Fass auf. Nach dem Opener am Freitag mit Konservenmusik von LiTo Donnern gibt es beim Rock Am Silbersee ein Open Air mit vier Livebands. Als Opener liefert Frozen Silk Hits...