Motorplanet zückt das Tomakawk

September 30, 2018

Die Motorradfreunde schlagen am Dienstag vor dem Clubhaus die Tipis auf. Livemusik Fans werden bei der ersten Indian Summer Party gut bedient. Obwohl Summer? Zum Mitsummen ist Motorplanet eigentlich nichts, hier fliegt eher das Tomahawk. Doch das Motto des Abends bezieht sich wohl eher auf die Jahreszeit und auf deutsch heißt das Altweibersommer. Das findet Sängerin Nici Polixa nicht so pralle. Denn schließlich ist sie der Dreh- und Angelpunkt der Band und vom ersten Ton an ist jedem im Publikum klar: Dort wo sie ist, ist ganz vorn. Mit ihrem Organ und der temperamentvollen Show brilliert sie besonders in den Gesangsduetten mit Gitarrist Holger Metzler. Vielleicht die stärksten Momente der schweißtreibenden Show, neben Holgers Gitarrensoli. Und dem druckvollen Bass von Micky Schmidt, der mit seinen Kapriolen auch schon einmal die zweite Gitarre ersetzt. Was bei dem gnadenlosen Punch von Schlagzeuger Jürgen Rackuhr gar nicht so leicht fällt. Das klingt zusammen, wie so gar nicht von dieser Welt. Motorplanet beschreibt ihren Sound deshalb auch als extrasolaren Rock mit allerfeinsten Blueseinflüssen. Wer hier feinstoffliche Klangwelten erwartet, erlebt hier jedoch die ultimative Druckwelle. Das kann sehr unterhaltsam sein, die Vereinskollegen machen bei ihren Konzerten keine Gefangenen, eher leidenschaftliche Fans. Damit sind sie auch bei Veranstalter Mitja Schreuder die allererste Wahl. Mit der Indian Summer Party etabliert er jetzt meben dem Rock in den Mai eine weitere Veranstaltung bei den Motorradfreunden. Mit der Verpflichtung von Motorplanet gibt er Musikern mit eigenem Material eine Chance. Damit liegt Mitja definitiv richtig und setzt gleichzeitig gemeinsam mit seinem Rock Cyclus einen interessanten Akzent gegen das Tribute Einerlei. Im Clubhaus an der Weserstraße 262a ist Einlass ab 19 Uhr und der Eintritt kostet 4 Euro.

Mitgliederversammlung 2022

Mitgliederversammlung 2022

Einladung zur Mitgliederversammlung Hallo liebe Mitglieder, hiermit laden wir euch herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Die Versammlung findet statt am: Donnerstag, 13. Oktober 2022 um 19 Uhr beim Rock Cyclus, Am Fleeth 1 Folgende Tagesordnungspunkte sind...

Kehraus auf der Gartenbühne

Kehraus auf der Gartenbühne

Mit einem Strauß bunte Melodien und einem Feuerwerk der guten Laune sorgten Salo Sulano & Calamities und Pafero (Foto) für einen würdigen Abschluss im Soundgarten. An vier Sonntagen präsentierte der Rock Cyclus ein abwechslungsreiches Programm mit acht Formationen...

Pafero und Salo Sulano live im Garten

Pafero und Salo Sulano live im Garten

Das Konzert im Soundgarten mit Pafero und Muriel Colleen am 31. Juli fiel wegen schlechten Wetters aus. Der neue Termin ist jetzt am 11. September auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1. Neben Pafero spielt dann ab 17 Uhr Salo Sulano & Calamities handgemachte Rock-...

Soundgarten mit Sharon Wynne und The Jellys

Soundgarten mit Sharon Wynne und The Jellys

Der Rock Cyclus lädt am Sonntag, 28. August wieder zum Konzert in den Soundgarten. Auf dem Vereinsgelände, Am Fleeth 1, in Bremerhaven trifft der Nachwuchs ab 17 Uhr auf gestandene Musiker.Sängerin Sharon Wynne und Gitarrist Normel Müdeking von der Rockband Frozen...

5 Tage Livemusik im Hafen

5 Tage Livemusik im Hafen

Bei den Maritimen Tagen 2022 gibt es neben den zahlreichen Attraktionen rund um Hafen, Schiffe und Meer ein reichhaltiges Bühnenprogramm. Dabei kann man auch täglich Musiker und Musikerinnen aus dem Rock Cyclus in den Havenwelten live erleben. Mittwoch, 17.08., 15 –...

Sommerkonzert mit 2 Bands

Sommerkonzert mit 2 Bands

Im Soundgarten geht am Sonntag, 14. August wieder die Post ab. Auf dem Vereinsgelände Am Fleeth 1 geben zwei Bands aus der Region ihr Debüt. Die Bremer Band Mars und Marbles präsentiert Musik im Spannungsfeld zwischen Gothic, Musical und Synthiepop. Die Ideen zu ihren...